auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:
Heute aktualisiert: 24400

Auto News

IAA Hannover 2018: MAN entwickelt neuen elektrischen Stadt-Lkw

000_MAN-Cit-E-Foto-Auto-Medienportal-Net-M_154799.jpg Nach nur 18 Monaten Entwicklungszeit präsentiert MAN auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (–27.9.2018) den komplett neu entwickelten „CitE“. Der 15-Tonner-Elektro-Lkw für den städtischen Verteilerverkehr hat eine eigenständige Fahrerkabine mit niedrigem Einstieg, elektrisch öffnender Schwenk-Schiebtür und ebenem Fahrerhausboden. Der mit einem 360-Grad-Birdview-Kamerasystem ausgestatte Cit-E hat eine Reichweite von mindestens 100 Kilometern.
mehr...

Honda CR-V kommt erstmals als Hybrid

000_Honda-CR-V-Foto-Auto-Medienportal-Net_154784.jpg Honda bringt den neuen CR-V Anfang nächsten Jahres erstmals auch als Hybrid. Das ab Oktober bestellbare Fahrzeug kombiniert einen 145 PS (107 kW) starken 2,0-Liter-Benzinmotor mit Atkinson-Zyklus und einen 184 PS (135 kW) leistenden Elektromotor, der 315 Newtonmeter Drehmoment mitbringt. Ein zweiter Elektromotor arbeitet als Generator, der vom Verbrenner angetrieben wird und zusätzlichen Strom für die Lithiumionen-Batterie liefert. (ampnet/jri)
mehr...

Vorstellung Seat Tarraco: Römische Wurzeln

000_Seat-Tarraco-Foto-Auto-Medienportal-Ne_154712.jpg Luca de Meo strahlt und ruht beinahe in sich. Der Seat-Chef mit italienischen Wurzeln präsentiert höchst zufrieden das jüngste Kind der spanischen Marke. Tarraco heißt das mittelgroße SUV, mit 4,74 Meter Länge ist es das mächtigste Modell im Portfolio der Volkswagen-Tochtergesellschaft, wenn es Ende Februar 2019 auf den Markt kommt. Dass es mit großem Interesse empfangen werden wird, liegt in der Natur der Sache. Der Markt dieser Fahrzeuge soll weiter rasant steigen, 2025 rechnen die Analysten mit einem Volumen von 2,8 Millionen Einheiten im Jahr. Der Tarraco, benannt mit dem alten Namen der Stadt Tarragona, die einst als römisches Lager am Mittelmeer gegründet wurde, soll zu Preisen ab etwa 30 000 Euro den Erfolg von Seat weiter vorantreiben.
mehr...

Skoda baut größtes Datenzentrum des Landes

000_Skoda-baut-sein-Datenzentrum-am-Stammsit_154693.jpg Skoda baut sein Datenzentrum am Stammsitz Mladá Boleslav zum größten gewerblichen Rechen- und Speicherzentrum der Tschechischen Republik aus. Es erreicht nach dem Ausbau eine Rechenkapazität von 15 Petaflops (floating point operations per second), das entspricht 15 Billiarden Rechenoperationen pro Sekunde. Damit beherrscht es das extrem anspruchsvolle High Performance Computing (HPC).
mehr...

Vorstellung Audi e-Tron: Im Angriffsmodus

000_Audi-e-Tron-Foto-Auto-Medienportal-Net_154678.jpg Für die Vorstellung seines ersten vollelektrischen Modells hat sich Audi eine ganz besondere Inszenierung einfallen lassen. Da wäre zunächst der durchaus hintersinnige Name der Veranstaltung: „Charge“ klingt im Zusammenhang mit einem neuen Elektromobil auf den ersten Blick harmlos nach Laden wie in Auf- oder Schnellladen. Doch es lohnt der zweite Blick ins Wörterbuch, denn das Wort hat noch eine weitere Bedeutung. Und die trifft wohl eher die Zielsetzung der aufwendigen Aufführung. „Charge“ steht nämlich auch für Angriff, und, kombiniert mit dem Ort der Veranstaltung, endet an diesem Punkt endgültig die Zweideutigkeit.
mehr...

Euro NCAP: Zwei Autos verfehlen die Topnote

000_Audi-A6-im-Euro-NCAP-Crashtest-Foto-Au_154673.jpg Euro NCAP hat vier neue Fahrzeuge in seinem Crashtest bewertet. Der Audi A6 und der Volkswagen Touareg bekam die Höchstnote von fünf Sternen. Der Ford Tourneo Connect musste sich mit einem Stern weniger zufrieden geben, und der neue Suzuki Jimny erhielt lediglich drei Sterne.
mehr...

IAA Hannover 2018: Renault setzt auf den Pod

000_Renault-EZ-Pro-Foto-Auto-Medienportal_154643.jpg Fahrzeug und Konzept wirken wie aus einem Science-Fiction-Film: Renault stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (–27.9.2018) die Studie EZ-Pro vor. Es handelt sich um die Vision eines vernetzten, voll automatisierten und batterieelektrischen Transportsystems für den städtischen Lieferverkehr auf der so genannten „letzten Meile”. EZ-Pro besteht aus zwei „Pod” genannten 4,80 Meter langen Fahrzeugtypen, die auf der gleichen modularen Plattform basieren: dem autonom fahrenden, aber bemannten Leader Pod, mit dem ein Mitarbeiter Pakete und Waren persönlich abliefert, und den komplett fahrerlosen Follower Pods, die dem Leader Pod wie die Waggons eines Eisenbahnzugs im Konvoi folgen und auf der Schlussstrecke eigenständig zum Zielort fahren.
mehr...

Range Rover Evoque setzt schwarze Akzente

000_Range-Rover-Evoque-Black-Edition-Foto_154618.jpg Land Rover legt vom Range Rover Evoque die „Black Edition“ auf. Basis ist der Fünftürer in der Ausstattung SE mit Automatikgetriebe, die um schwarze Designelemente sowie zusätzliche Komfortmerkmale ergänzt wird. So ist das Dach in Schwarz lackiert. Weitere Akzente setzt das Black Pack mit Kühlergrill, „Range Rover“-Schriftzug, Spiegelkappen, untere Türzierleisten und Kofferraumzierleiste in Narvik Black. Die 18-Zoll-Leichtmetallfelgen sind in Gloss Black gehalten. Dazu kommen dunkel getönte Scheiben und ein Panorama-Glasdach.
mehr...

Paris 2018: BMW beendet die Z4-Pause

000_BMW-Z4-Foto-Auto-Medienportal-Net-BMW_154621.jpg Mit klassischem Textilverdeck stellt BMW auf dem Pariser Autosalon (2.–14.10.2018) den neuen Z4 vor. Der Roadster ist 4,32 Meter lang und übertrifft den vor zwei Jahren eingestellten Vorgänger damit um 8,5 Zentimeter bei etwas kürzerem Radstand. In Verbindung mit der breiteren Spur wird so die Agilität des Zweisitzers gesteigert. Dazu kommt eine optimale Achslastverteilung von 50:50.
mehr...

Porsche investiert in das Start-up Wayray

000_Die-Illustration-der-Wayray-Technologie_154612.jpg Porsche investiert in das junge Technologie-Unternehmen Wayray. Das Start-up aus Zürich entwickelt und produziert holographische Augmented-Reality-Head-up-Display-Technologien und arbeitet daran, virtuelle Objekte nahtlos in das Fahrerlebnis zu integrieren. Porsche steigt in der aktuellen, fortgeschrittenen Finanzierungsrunde (Serie C) als strategischer Lead-Investor bei WayRay ein. Die Gesamtsumme der Finanzierungsrunde beträgt 80 Millionen US-Dollar (69 Millionen Euro).
mehr...

Paris 2018: Neuer Einstieg bei AMG mit 306 PS

000_Mercedes-AMG-A-35-4Matic-Foto-Auto-Med_154595.jpg Mercedes-AMG stellt auf dem Pariser Autosalon (2.–14.10.2018) als neues Einstiegsmodell den A 35 4Matic vor. Die Limousine wird von einem neu entwickelten Vier-Zylinder-Twin-Scroll-Turbomotor mit zwei Litern Hubraum und 306 PS (225 kW) Leistung angetrieben. Das Allradauto sprintet in 4,7 Sekunden von null auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf politisch korrekte 250 km/h eingedämmt. Das maximale Drehmoment von 400 Newtonmetern liegt ab 3000 Umdrehungen in der Minute an.
mehr...

Volkswagen Jetta rast auf Salz zum Weltrekord

000_Volkswagen-Bonneville-Jetta-Foto-Auto_154609.jpg Mit der zweieinhalbfachen in Deutschland üblichen Autobahn-Richtgeschwindigkeit, genauer gesagt mit 338,15 km/h hat jetzt ein besonders präparierter Volkswagen Jetta auf den Bonneville Salt Flats im US-Bundesstaat Utah einen neuen Weltrekord in seiner Klasse aufgestellt. Mit 210,16 Meilen pro Stunde war das Auto bei der „World of Speed“-Veranstaltung der Utah Salt Flats Racing Association (USFRA) um 1,7 Meilen pro Stunde schneller als der alte Klassenrekord.
mehr...

IAA Hannover 2018: Der neue Mercedes-Benz Actros gibt seinen Einstand

000_Mercedes-Benz-Actros-1863-Edition-1-Fot_154560.jpg Mercedes-Benz feiert auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover (Publikumstage: 20.–27.9.2018) die Publikumspremiere des neuen Actros. Zum Produktionsstart des schweren Lkw gibt es eine auf 400 Fahrzeuge limitierte „ Edition 1“ mit zahlreichen Extras serienmäßig. Dazu zählen zum Beispiel der automatische Notbremsassistent, ein elektrisches Sonnenrollo, ein Lederlenkrad, das Mediapaket und die Ambientebeleuchtung. Weitere Merkmale sind Bi-Xenon-Scheinwerfer, vier zusätzliche LED-Fernscheinwerfer und der beleuchtete Mercedes-Stern. Die Mirror Cam, die beim Actros künftig den Rückspiegel ersetzt, ist in Chrom ausgeführt. Als erster Lkw wird der Actros mit einem digitalen Cockpit ausgeliefert.
mehr...

IAA Hannover 2018: Ford fährt den Ranger Raptor auf

000_Ford-Ranger-Raptor-Foto-Auto-Medienpor_154530.jpg Der Ford Ranger Raptor feiert auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) für Nutzfahrzeuge in Hannover seine Weltpremiere vor Fachpublikum. Die Europa-Premiere des Ranger Raptor war im August auf der Messe "Gamescom" in Köln. Der Pick-up ist eine Entwicklung von Ford Performance speziell für echte Offroad-Enthusiasten. Er kommt voraussichtlich Mitte 2019 auf den europäischen Markt.
mehr...

Toyota verkauft zweimillionsten Hybrid

000_Toyota-Hybrid-Foto-Auto-Medienportal-N_135653.jpg Toyota hat das zweimillionste Hybridfahrzeug in Europa verkauft. Das Jubiläumsmodell ist ein Toyota C-HR, der an eine Kundin in Polen geht. Schon 2011 entschied sich jeder zehnte Kunde für die Kombination aus Benzin- und Elektromotor. Im laufenden Jahr liegt der Hybridanteil sogar bei 47 Prozent. Der C-HR ist das aktuell beliebteste Hybridmodell. (ampnet/deg)
mehr...

IAA Hannover 2018: Ford zeigt serienreifen Transit Custom PHEV

000_Ford-Transit-Custom-PHEV-Foto-Auto-Med_154524.jpg Ford zeigt den Transit Custom PHEV (Plug-In Hybrid Electric Vehicle) auf der 67. IAA Hannover (20. bis 27.09.2018). Der Transporter in der Klasse bis eine Tonne Nutzlast wird erstmals in der Serienversion vorgestellt. Der Lieferwagen besitzt einen teil-elektrifizierten Antriebsstrang, der im reinen Strombetrieb einen emissionsfreien Aktionsradius von bis zu 50 Kilometern ermöglichen soll. Stehen längere Touren auf dem Programm, springt der EcoBoost-Turbobenziner mit 1,0 Liter Hubraum ein.
mehr...

Weltpremiere des Audi e-Tron

000_Audi-e-Tron-Foto-Auto-Medienportal-Net_154518.jpg Mit der Weltpremiere des Audi e-Tron startet Audi seine Elektrifizierungs-Offensive. Bis 2025 will Audi zwölf Automobile mit reinem Elektro-Antrieb in den wichtigsten Märkten weltweit anbieten und rund ein Drittel seines Absatzes mit elektrifizierten Modellen erzielen. Zu den SUVs innerhalb dieses Portfolios sollen unter anderem der e-Tron und der 2019 debütierende e-Tron Sportback zählen. Darüber hinaus soll es eine Reihe Modelle mit klassischem Karosserie-Layout wie Avant und Sportback geben. Das Angebot soll von der Kompaktklasse bis in die Oberklasse alle relevanten Marktsegmente umfassen.
mehr...

Paris 2018: Skoda zeigt neue Bilder vom Kodiaq RS

000_Skoda-Kodiaq-RS-Foto-Auto-Medienportal_154496.jpg Skoda zeigt vor der offiziellen Weltpremiere auf der Paris Motor Show 2018 (4. - 14. Oktober 2018) Bilder vom neuen Skoda Kodiaq RS. Das erste SUV in der Palette der Skoda RS-Modelle ist mit einem 240 PS starken Dieselmotor ausgestattet. Mit Applikationen in hochglänzendem Schwarz und bei Skoda erstmals serienmäßigen 20-Zoll-Leichtmetallrädern soll sich das RS-Modell abheben. Premiere feiert beim Kodiaq auch das neue RS-Logo. (ampnet/deg)
mehr...

Vorstellung Cadillac XT4: Angriff aus Amerika

000_Cadillac-XT4-Foto-Auto-Medienportal-Ne_154480.jpg Man kann amerikanischen Luxus auf zweierlei Weise interpretieren: Mit opulent ausgestatteten Schaukeln, wie es die Ford-Tochter Lincoln seit Jahren praktiziert. Oder in Form von „muscle cars“, die es auf der Piste jederzeit mit der deutschen Konkurrenz aufnehmen können. Für diesen Weg hat sich die GM-Nobelmarke Cadillac entschieden - und den Anspruch mit den Sportmodellen der V-Serie oder auch der extrem leichten Oberklasse-Limousine CT6 unterstrichen. Und so gibt es eine gesteigerte Erwartungshaltung an den neuen XT4, der global angreifen soll - und mit 460 cm Länge zu den kompakteren Crossover-SUV gehört.
mehr...

Ford S-Max und Galaxy mit neuen Motoren

000_Ford-S-Max-Foto-Auto-Medienportal-Net_154462.jpg Die beiden Ford-Baureihen S-Max und Galaxy sind mit dem 2.0-Liter-EcoBlue-Euro 6d-Temp-Dieselmotor erhältlich. Wahlweise stehen vier verschiedene Leistungsstufen mit 120 PS, 150 PS, 190 PS oder mit 240 PS zur Verfügung. Auf Wunsch ist zudem für die drei stärksten Motorisierungen ein neues 8-Gang-Automatik-Wandlergetriebe erhältlich, das über einen Drehschalter in der Mittelkonsole gesteuert wird.
mehr...
121 bis 140 von 4976 Einträge

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2018 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 15.11.2018

Auto News | auto-online.ch