auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

Auto News

VW Up GTI: Fünf PS mehr als der Urahn von 1976

000_Volkswagen-Up-GTI-Foto-Auto-Medienport_132838.jpg Vor 41 Jahren setzte Volkswagen mit dem Golf GTI Maßstäbe. Die drei berühmten Buchstaben darf bald auch der kleineste VW tragen, dessen bislang stärkste Version beim GTI-Treffen am Wörthersee (24.–27.5.2017) seine Weltpremiere feiert. Mit 85 kW / 115 PS leistet der Up GTI fünf PS mehr als das Ur-Modell von 1976. Die Markteinführung ist für Anfang 2018 geplant.
mehr...

Ein Opel soll 2018 hochautomatisiert über die Autobahn fahren

000_Opel-beteiligt-sich-mit-einem-Insignia-V_132845.jpg Die Forschungsinitiative „Ko-HAF – Kooperatives hochautomatisiertes Fahren“, an der auch Opel beteiligt ist, hat heute in Áschaffenburg die Zwischenergebnisse vorgestellt. Hochautomatisiertes Fahren auf deutschen Autobahnen könnte demnach schon bald Realität werden, wie ein Versuchsfahrzeug im kommenden Jahr beweisen soll.
mehr...

Honda-Fahrer Nicky Hayden bei Radunfall schwer verletzt

000_Nicky-Hayden-Foto-Auto-Medienportal-Ne_132844.jpg Honda-Superbike-Fahrer Nicky Hayden ist gestern Nachmittag bei einer Radtour im italienischen Rimini in einen schweren Unfall verwickelt worden. Der 35-jährige ehemalige Moto-GP-Weltmeister wurde offenbar auf seinem Rennrad von einem Autofahrer erfasst. Er wurde vor Ort zunächst von Sanitätern behandelt und kam dann in eine nahe gelegene Notaufnahme. Nachdem sich sein Zustand stabilisierte, wurde er auf die Intensivstation eines Krankenhauses in Cesana verlegt. Sein Zustand soll sehr krtisch sein, die Ärzte halten sich mit Prognosen sehr zurück. (ampnet/jri)
mehr...

Irmscher-Power für den Opel Astra

000_Opel-Astra-mit-Irmscher-Komponenten-Fot_132797.jpg Neben optischen Komponenten erweitert Irmscher auch das Motortuning für den Opel Astra. So kann die Basisleistung des neuen 1,6 l Edit Ecoflex um 22 kW / 30 PS auf 169 kW / 230 PS gesteigert werden. Dabei wird das maximale Drehmoment von 280 Newtonmeter auf 320 Nm angehoben. Dem 1,6-Liter-Dieselmotor mit 100 kW / 136 PS und 320 Nm spendiert Irmscher auf Wunsch 115 kW / 156 PS und 360 Nm. (ampnet/jri)
mehr...

Volvo will den XC90 auch in Indien montieren

000_Volvo-XC90-Foto-Volvo_126008.jpg Volvo wird künftig auch Fahrzeuge in Indien montieren. Den Anfang soll noch in diesem Jahr der XC90 machen. Die Fertigung nahe Bangalore im Süden des Subkontinents erfolgt in Zusammenarbeit mit der Lkw-, Bus- und Baumaschinensparte des Autoherstellers, der dort bereits angesiedelt ist. Mit der Montagelinie reagiert Volvo auf die wachsende Nachfrage im indischen Premiummarkt.
mehr...

Die Brennstoffzelle und das Tal des Todes

000_Honda-Clarity-Fuel-Cell-Foto-Auto-Medi_132266.jpg „Das ist das Tal des Todes“, nennt Thomas Brachmann die Phase, die vor der Wasserstoff-Wirtschaft liegt. Gemeint ist das alte Henne-Ei-Problem: Brauchen wir mehr Wasserstoff-Tankstellen, damit das Brennstoffzellen-Auto eine Chance bekommt oder brauchen wir erst mehr Fahrzeuge, damit sich die Tankstellen lohnen. „Da müssen wir jetzt durch“, sagt uns der Wasserstoff-Experte in der Forschung und Entwicklung von Honda in Europa jetzt bei der Vorstellung des Honda Clarity Fuel Cell in Kopenhagen.
mehr...

Vorstellung Honda Civic Limousine: Wie im Accord

000_Honda-Civic-Limousine-Foto-Auto-Medien_132810.jpg Mittelklasselimousinen in Deutschland? Gehören anders als im Rest der Welt eher zu den exotischen Karosserieformen, wenn nicht gerade Niere, Stern oder Ringe auf dem Kühlergrill glänzen. Das musste Honda hierzulande immer wieder mit den viertürigen Stufenheckvarianten von Civic und Accord erleben. Letzterer wurde 2015 ganz aus dem Programm genommen, bei dem kompakten Bestseller erinnern sich die Verantwortlichen bei Honda Deutschland kaum noch an die genauen Marktanteile. Dennoch starten die Japaner nun einen neuen Versuch. Nur zwei Monate nach Einführung der zehnten Generation des klassischen Fünftürers rollt am kommenden Wochenende die neue Civic Limousine zum Händler. Und die soll diesmal wenigstens 20 Prozent am Civic-Absatz ausmachen.
mehr...

Volkswagen kann den 3,0-Liter-V6-TDI in den USA abarbeiten

000_VW-Logobild_10068.jpg Volkswagen hat heute in der Bereinigung der Affäre um manipulierte Abgaswerte von der Justiz grünes Licht für eine weitere Vergleichsvereinbarung mit USA-Kunden bekommen. Somit können nun auch Regelungen mit den 78 000 Besitzern von Fahrzeugen mit 3,0-Liter-V6-Diesel getroffen werden. Der Autokonzern wird für entsprechende Leistungen bis zu etwa 1,2 Milliarden US-Dollar (knapp 1,08 Milliarden Euro) zahlen.
mehr...

Nissan bringt X-Trail mit Drohne

000_Nissan-X-Trail-X-Scape-Foto-Auto-Medie_132755.jpg Nissan bringt den X-Trail als Sondermodell „X-Space“ in einer Auflage von 1200 Fahrzeugen auf den Markt. Das Besondere an der wahlweise als Fünf- oder Siebensitzer erhältlichen Edition ist die weniger als 500 Gramm wiegende Drohne Parrot Bebop 2. Sie hat eine Laufzeit von bis zu 25 Minuten und verfügt über ein Headset mit Cockpitbrille, in die Bilder der Full-HD-Kamera eingespielt werden.
mehr...

Porsche Macan S Diesel ist das wertstabilste Auto

000_Porsche-Macan-S-Diesel-Foto-Auto-Medie_76599.jpg Ein Pkw kann je nach Modell in vier Jahren bereits weit mehr als die Hälfte seines ursprünglichen Wertes verlieren. Um Käufern und Verkäufern eine Orientierungshilfe zu geben, haben „Auto Bild“ und Schwacke zum 14. Mal die „Wertmeister“ gekürt. In 13 Fahrzeugsegmenten wurden alle in Deutschland verkauften Modelle verglichen und der wertstabilste Pkw pro Klasse ausgezeichnet. Lediglich 34,7 Prozent Wertverlust nach vier Jahren: Mit diesem Ergebnis fährt der Porsche Macan S Diesel in diesem Jahr erneut den Titel als wertstabilstes Auto Deutschlands ein.
mehr...

Vorstellung Toyota Yaris: Eine sichere Sache

000_Toyota-Yaris-Foto-Auto-Medienportal-Ne_131513.jpg Mit einer in diesem Segment ungewöhnlich vollständigen Sicherheitsausrüstung rollt der überarbeitete Toyota Yaris in den kommenden Wochen zu den Händlern. In allen Ausstattungsvarianten kommt bei dem weitgehend in Europa entwickelten und im französischen Valenciennes produzierten Kleinwagen das Sicherheitspaket Toyota Safety Sense zum Einsatz. Dazu gehört unter anderem das Pre-Collision-System, das bei einer von einem Laser erkannten Gefahr selbstständig eine Notbremsung auslöst.
mehr...

Renault Trafic Space Class: Viel Raum für VIP und Familie

000_Renault-Trafic-Space-Class-Foto-Auto-M_132726.jpg Mit dem Trafic Space Class präsentiert Renault ein neues High-End-Shuttle für professionelle Zubringerdienste und Privatkunden mit Platz für bis zu neun Personen. Premiere feiert die jüngste Variante des Renault Trafic bei den 70. Internationalen Filmfestspielen von Cannes.
mehr...

Peugeot Traveller auch als VIP-Version

000_Peugeot-Traveller-Business-VIP-Foto-Au_132731.jpg Peugeot bietet den Traveller jetzt auch in der Ausstattung Business VIP in Lounge-Konfiguration mit vier Einzelsitzen im Fond oder zwei Einzelsitzen und einer Dreisitzerbank an. Als Sonderausstattung ist ein verschieb- und versenkbarer Tisch erhältlich. Für zusätzlichen Bedarf ist eine weitere Rückbank mit drei Sitzen lieferbar. Die VIP-Version verfügt serienmäßig über 17 Zoll-Leichtmetallfelgen, Xenon-Scheinwerfer, eine stärker getönte Heckscheibe und extra-getönte Scheiben in der zweiten und dritten Reihe sowie Ledersitze und Ambientebeleuchtung.
mehr...

Vorstellung Mazda CX-5: Der Eroberer schärft sein Gesicht

000_Mazda-CX-5-Foto-Auto-Medienportal-Net_132699.jpg Die Vokabel „SUV-Boom“ war noch gar nicht erfunden, da schwang er sich schon zum Star des Modell-Ensembles auf: Der Mazda CX-5 löste in Deutschland kurz nach seinem Erscheinen 2012 die Baureihe 3 als beliebtestes Auto der Marke ab – so ist es bis heute geblieben. Und wenn alles mit rechten Dingen zugeht, wird der Nachfolger diese Erfolgsstory weiter schreiben.
mehr...

Audi zeigt Q8 mit integriertem Android-Betriebssystem

000_Audi-Q8-Sport-Concept-Foto-Auto-Medien_132693.jpg Audi präsentiert auf der Google I/O, die am 17. Mai im Google-Hauptquartier in Mountain View (Kalifornien) beginnt, als Technologieträger einen Audi Q8 Sport Concept, der bereits Android an Bord hat. Die neuen Funktionen, darunter der Streaming-Dienst Spotify, Google Play Music und der Google Assistant, laufen im großen MMI-Touch-Display mittig im Dashboard. Zusätzlich sind Informationen im Audi Virtual Cockpit direkt im Blickfeld des Fahrers sichtbar.
mehr...

Es geht auch so: Mazda-Motoren ohne Turbo und mit großem Hubraum

000_Mazda-CX-5-Foto-Auto-Medienportal-Net_132697.jpg Global gesehen ist Mazda zwar ein kleiner Hersteller, an Selbstbewusstsein fehlt es ihm aber nicht: Weder ist das japanische Unternehmen auf den immer schneller fahrenden Downsizing-Zug aufgesprungen, noch ließen sie sich vom Turbo-Virus für Benzinmotoren infizieren. Harnstoff-Beimischung zur Abgasreinigung für Dieselmotoren? Es geht auch so, sagt Mazda und verweist darauf, dass bereits der erste Sky-Activ-Motor im Modell CX-5 vor rund fünf Jahren die Euro 6-Norm erfüllte.
mehr...

Porsche-Museum öffnet die Motorhauben

000_Porsche-356-SL-Coupe-1951-Foto-Auto_132315.jpg Im Rahmen des 40. Internationalen Museumstags lädt das Porsche-Museum in Stuttgart am Sonntag, 21. Mai 2017, zum „Tag der offenen Motorhaube“ ein. Ausgewählte Motorsport-Exponate von den 1950er-Jahren bis heute werden geöffnet und bieten einen Blick auf das Herz der Fahrzeuge. Darunter sind der 356 SL Coupé, der 1951 bei den 24 Stunden von Le Mans den Klassensieg einfuhr, und der 911 GT1, der 1998 das französische Langstreckenrennen für sich entscheiden konnte.
mehr...

Nio EP9 erzielt Rundenrekord auf der Nürburgring-Nordschleife

000_Nio-EP9-auf-der-Nordschleife-Foto-Auto_132592.jpg In nur 6 Minuten und 45,900 Sekunden hat der Nio EP9 am Freitag,12. Mai 2017, auf der Nordschleife des Nürburgrings einen neuen Rundenrekord für Elektrofahrzeuge aufgestellt. Der EP9 war dieses Mal um 19,22 Sekunden schneller als beim letzten Versuch. Die 1-Megawatt-Leistung des EP9 entspricht 1360 PS und sorgt für eine Höchstgeschwindigkeit von 313 km/h. In 7,1 Sekunden beschleunigt er von Null auf 200 km/h.
mehr...

Die US-Polizei geht elektrisch auf Ganovenjagd

000_Ford-Police-Responder-Hybrid-Sedan-Foto_132179.jpg In den kommenden fünf Jahren will Ford weltweit mehr als umgerechnet vier Milliarden Euro in die Entwicklung elektrisch angetriebener Autos investieren. Als jüngstes Beispiel betrat das Unternehmen kürzlich Neuland. In New York und Los Angeles stellte es als erster Autoproduzent der USA ein volltaugliches Polizeiauto mit Hybrid-Antrieb auf Basis des Ford Fusion. Schon jetzt fahren zwei Drittel aller US-Polizisten dienstlich Ford.
mehr...

Vorstellung Ford GT: Nur die Rundenzeit zählt

000_Ford-GT-Foto-Auto-Medienportal-Net-Jef_132579.jpg Wenn man eines der am ungeduldigsten erwarteten Autos der Welt testen will, laufen die Dinge selten nach Plan. Zum Beispiel bei unserem Rendezvous mit dem 476 kW / 647 PS starken Ford GT auf dem Utah Motorsport Campus, einer Oase für Sportfahrer in den Außenbezirken der Mormonen-Metropole Salt Lake City. Diese Veranstaltung hätte Ford auch in Alaska planen können: 5 Grad Außentemperatur, es schneit. Dem Fahrspaß ist das durchaus abträglich, denn der GT bewegt sich gerne im Grenzbereich. Der ist nun ein bisschen nach unten verschoben.
mehr...
81 bis 100 von 4187 Einträge

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2017 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 28.06.2017

Auto News | auto-online.ch