auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

Auto News

Die Technik im Cayenne: Der dreimal 100-Prozent-Porsche

000_Porsche-Cayenne-Foto-Auto-Medienportal_137829.jpg „Hundert Prozent“: Wie eine Verheißung krönt dieser Begriff Vorträge wie Fahrdemonstrationen, mit denen die Porsche-Ingenieure den neuen Cayenne im ADAC-Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich vorstellen. Er ist „zu 100 Prozent vernetzt“, wann immer der Fahrer den Startknopf drückt. Mit Motoren bis 405 kW / 550 PS, Wankstabilisierung und Hinterradlenkung bietet er „zu 100 Prozent“ das Fahrerlebnis eines Vollblut-Sportwagens. Dreikammer-Luftfedern bügeln böse Straßen „zu 100 Prozent“ glatt. Mit Allradantrieb und verstellbarer Bodenfreiheit bewältigt er knietiefes Wasser und Steigungen von „100 Prozent“.
mehr...

Skoda ist Mobilitätspartner des Hamburger Filmfestes

000_Skoda-ist-Mobilitatspartner-des-Filmfest_137759.jpg Skoda ist auch in diesem Jahr Mobilitätspartner des Filmfestes Hamburg. Die Eröffnungsgala findet am 5. Oktober statt. Skoda übernimmt den Shuttleservice für die zehntägige Veranstaltung. Dafür setzt der Automobilhersteller die Modelle Superb und Karoq ein. Neben Prominenten lädt Skoda auch Kinofans und Filmbegeisterte ein, als sogenannte „#skodastars“ an der Eröffnungsfeier teilzunehmen.
mehr...

Vorsicht vor Betrügern!

Seit kurzem versuchen Betrüger an Ihre Benutzerdaten zu gelangen. auto-online.ch wird Ihnen niemals eine Email oder SMS mit einer Aufforderung zum Login zuschicken. Seien Sie vorsichtig.

mehr...

Der neue Sprinter kommt 2018

000_Mercedes-Benz-Sprinter-Foto-Auto-Medie_137709.jpg Im Rahmen der North American Commercial Vehicle Show (NACV), Nordamerikas großer Nutzfahrzeugmesse in Atlanta, enthüllte Mercedes-Benz Vans erste Details zum neuen Sprinter. Die vorgestellte Designskizze lässt erahnen, dass er auch optisch neue Maßstäbe setzt. Die Markteinführung beginnt in Europa im ersten Halbjahr 2018, die anderen Märkte folgen. Weitere Details zum Fahrzeug wird Mercedes-Benz in den kommenden Monaten bekannt geben.
mehr...

In Kürze: Volvo V40 Cross Country D4 – Leicht abgehoben

000_Volvo-V40-Cross-Country-Foto-Auto-Medi_137334.jpg Volvo hat einen Lauf. Weltweit wächst der Absatz dieses Jahr um rund ein Zehntel, sogar um ein Viertel im Heimatland der chinesischen Mutter Geely. 13 Modelle umfasst das Angebot inzwischen – vom kompakten V40 bis hoch zur S 90 Premium-Limousine und dem SUV XC 90. In jeder Klasse bietet Volvo einen Cross Country, Modelle die in Optik und Charakter zwischen Kombis und SUV angesiedelt sind. Als Kleinster tritt der Volvo V40 Cross Country an – in unserem Fall mit dem D4-Diesel in der mittleren der drei Ausstattungsversionen Cross Country, Cross Country Plus und Cross Country Pro.
mehr...

Tesla: Zum Batterietausch auf die Bühne

000_Tesla-Model-S-Foto-Axel-Busse_114469.jpg Früher, als der amerikanische Westen noch wild war und die Menschen einfach nur so schnell wie möglich vom Osten in den Westen kommen wollten, gehörte der regelmäßige Antriebswechsel zu den eher angenehmen Unterbrechungen einer beschwerlichen Reisen in schlecht gefederten Kutschen auf holprigen Wegen. Nun ist nicht bekannt, ob Elon Musk ein Fan von Western-Geschichten ist, doch mit seinem jüngsten Vorstoß fährt er irgendwie in die vermeintlich guten alten Zeiten zurück, als an den Stationen der Postkutschen die Pferde gewechselt wurden und die Passagiere sich ein wenig entspannen konnten.
mehr...

Goodyear: „Der urbane Straßenverkehr steht vor einem Wendepunkt“

000_Konzeptreifen-Goodyear-Intelligrip-Foto_130308.jpg Die Großväter- und Großmütter-Generation von heute dürfte sich vielleicht noch daran erinnern: 1959 tauchte erstmals der Begriff von der so genannten autogerechten Stadt auf. Auslöser für den damaligen Hype war ein gleichnamiges Buch des Hamburger Architekten und Stadtplaners Hans Bernhard Reichow, in dem er das Hohe Lied des individuellen Autoverkehrs sang, dem sich die innerstädtische Straßenplanung zu unterwerfen habe. So manche Bausünde aus jener Zeit, der beim Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg oftmals wertvolle Bausubstanz zum Opfer fiel, erinnert in vielen deutschen Groß- und Mittelstädten immer noch daran. Inzwischen steht die innerstädtische Mobilität an einem Wendepunkt.
mehr...

Honda Civic jetzt auch als Type R mit 320 PS

000_Honda-Civic-Type-R-Foto-Auto-Medienpor_137680.jpg Honda erweitert die Civic-Palette jetzt um den 235 kW / 320 PS starken Type R. Mit dem optimierten 2.0-VTEC-Turbomotor sprintet der Kompaktsportler in 5,7 Sekunden von null auf 100 km/h. Außen betonen markante Änderungen an der Karosserie den dynamischen Status. Der Innenraum verfügt zusätzlich über auffällige Sportsitze mit roten und schwarzen Akzenten.
mehr...

Mercedes-Benz wird Elektroautos auch in den USA bauen

000_SUV-Montage-im-Mercedes-Benz-Werk-Tuscal_137633.jpg Mercedes-Benz wird auch im US-Werk Tuscaloosa Elektrofahrzeuge seiner Marke EQ bauen. Die Produktion soll Anfang des nächsten Jahrzehnts beginnen. Geplant ist außerdem der Bau einer Batteriefabrik in der Nähe des bestehenden Werks. Die Bauarbeiten auf einer Fläche von über 90 000 Quadratmetern werden voraussichtlich im nächsten Jahr beginnen. Die Produktion soll ebenfalls zu Beginn des nächsten Jahrzehnts starten.
mehr...

Vorstellung Seat Ibiza: Dynamisches Handling und großes Platzangebot

000_Seat-Ibiza-Foto-Auto-Medienportal-Net_137580.jpg Zeitgemäße Konnektivitätslösungen, leichtgängiges Fahrverhalten und geschärfte Konturen zeichnen den Seat Ibiza der fünften Generation aus. Die erstmalig im Volkswagen-Konzern genutzte MQB-A0-Plattform verhilft dem kleinen Katalanen zu einem deutlich längeren Radstand, womit er vor allem im Innenraum geräumiger und komfortabler wird. Durch den quer eingebauten Motor verbreitert er sich um 87 Millimeter und das Kofferraumvolumen vergrößert sich um 63 Liter auf 355 Liter.
mehr...

Volvo XC40 kommt im ersten Quartal 2018

000_Volvo-XC40-Foto-Auto-Medienportal-Net_137567.jpg Volvo wird den XC40 im ersten Quartal kommenden Jahres zu Preisen ab 31 350 Euro für den 114 kW / 156 PS starken Dreizylinder-Einstiegsbenziner auf den Markt bringen. Zum heutigen Bestellstart ist das Kompakt-SUV außerdem als D4 AWD mit 140 kW / 190 PS als auch als T5 AWD mit 182 kW / 247 PS und Partikelfilter ab 44 800 Euro bzw. 46 100 Euro verfügbar. Die Produktion des neuen Modells beginnt im November im belgischen Volvo Werk in Gent.
mehr...

Jaguar gibt Einblicke in seine Designarbeit

000_London-Design-Festival-2017-Nachgebaute_137555.jpg Auf dem bis Sonntag dauernden „London Design Festival“ gibt Jaguar Besuchern und Studenten Einblicke in die Arbeit seines Designteams um Ian Callum. Ein in den Räumlichkeiten von Somerset House nachgebautes Designstudio veranschaulicht die einzelnen Prozessschritte des Autodesigns – von den ersten Skizzen über Tonmodelle bis hin zum fertigen Produkt, in diesem Fall dem I-Pace Concept. Kommt dessen Serienversion schon Ende 2018 auf den Markt, schlägt die Stunde der noch virtuellen Studie Jaguar Future-Type frühestens 2040.
mehr...

Norweger können schon Elektroautos von Mercedes und Audi bestellen

000_Norwegische-Internetseite-von-Mercedes-B_137538.jpg

Vor ziemlich genau einem Jahr stellte Mercedes-Benz auf dem Pariser Autosalon seine neue Produktmarke für Elektromobilität namens EQ vor. Deren Spektrum reiche von Elektrofahrzeugen über Wallboxen und Ladeservices bis hin zum Home-Energiespeicher, hieß es damals. Vorbote der neuen Marke war die seriennahe Studie Concept EQ, die in Paris erstmals zu sehen war.

mehr...

Goodyear übernimmt Ventech Systems

000_Automatisiertes-Reifenkontrollsystem-von_137526.jpg Goodyear übernimmt von Grenzebach Maschinenbau die Ventech Systems GmbH. Das Unternehmen aus Dorsten liefert Messsysteme für die Fahrzeugindustrie und bietet ein voll automatisiertes Reifenkontrollsystem, das schnell und einfach den Reifendruck, die Profiltiefe und das Gewicht von Bussen, Lkw, Pkw und weiteren Fahrzeugen prüft, zum Beispiel beim Ein- oder Ausfahren auf dem Betriebsgelände.
mehr...

Peugeot führt neue Markenidentität mit 308 ein

000_Peugeot-Foto-Auto-Medienportal-Net-Peu_137493.jpg Peugeot präsentiert seine neue Markensignatur in Verbindung mit dem Start der Werbekampagne für den neuen 308. Der Werbespot für den neuen Peugeot 308 enthüllt eine neue akustische Markenidentität, die für einen ausdrucksstarken Auftritt sorgt.
mehr...

Vorstellung Kia Stonic: Kleiner Crossover und ein großer Schritt

000_Kia-Stonic-Foto-Auto-Medienportal-Net_137497.jpg Während auf der IAA das Publikum noch die Neuheiten in den Frankfurter Messehallen betrachtet, veranstalten die Hersteller bereits die ersten Fahrpräsentationen ihrer neuen Modelle. Auch Kia, seit 1998 Teil des Hyundai-Konzerns, lässt den neuen Stonic in diesen Tagen durch Berlin rollen. Damit erweitern die Südkoreaner ihre Angebotspalette in den schnellwachsenden Markt der Kleinwagen-Crossover.
mehr...

Neuer Ganzjahresreifen für SUV

000_Pirelli-Scorpion-Zero-All-Season-Foto_137328.jpg Pirelli bringt mit dem Scorpion Zero All Season einen neuen UHP-Ganzjahresreifen für SUV auf den Markt. Seine Lauffläche verfügt über ein asymmetrisches Design mit abgeschrägten Profilblöcken im Schulterbereich. Das soll beim Bremsen die Kontrolle und das Ansprechen des Reifens erhöhen. Vier breite Längsrillen leiten bei Nässe das Wasser ab. (ampnet/jri)
mehr...

ZF beteiligt sich am EU-Projekt Behicle

000_Ausgestattet-mit-ma-geschneiderten-Insas_137442.jpg Vierrädrige Leichtelektromobile (LEM oder Quadricycles genannt) liegen für urbane Kurzstrecken im Trend. Um auch in diesen Fahrzeugen hochwirksame Sicherheitssysteme für die Insassen anbieten zu können, hat sich ZF als Systempartner für den Insassenschutz im EU-Projekt „Behicle“ beteiligt. Die Abkürzung steht für BEst in class veHICLE – ein Anspruch, den der gleichnamige, dreisitzige Elektroflitzer einlöst. Die Sicherheitsexperten entwickelten und integrierten ein innovatives Vierpunkt-Gurtsystem und Airbagsysteme in das Fahrzeug. Als erster seiner Kategorie ist das Behicle darauf ausgelegt, 5 Sterne im Euro NCAP zu erreichen. Vergleichbare Fahrzeuge dieser Klasse erhielten bislang maximal zwei Sterne.
mehr...

IAA 2017: Wie sieht die Zukunft aus?

000_Mercedes-AMG-Project-One-Foto-Auto-Med_137087.jpg Die etablierten Hersteller hatten ihr Pulver zum Teil schon vor der IAA verschossen: Im Rennen darum, in der Berichterstattung eine möglichst prominente Platzierung zu erlangen, wurden Bilder und Informationen schon mit einigem Abstand vor der Messe gestreut. Und so hielten sich die Überraschungen auf dem Messegelände in Frankfurt in überschaubaren Grenzen.
mehr...

Noch ein Geburtstagsmodell von Caterham

000_Caterham-Seven-Super-Sprint-Foto-Auto_137417.jpg Nach dem Seven Sprint bringt Caterham aus Anlass seines 60-jährigen Bestehens noch den Seven Super Sprint. Die Stückzahl ist ebenfalls auf 60 Exemplare limitiert. Die Leistung des 660-Kubik-Dreizylinder-Turbo von Suzuki wird für das neue Sondermodell in England um 14 PS auf 70 kW / 95 PS angehoben. Angeboten wird der Super Sprint als Ein- und als Zweisitzer. Die sechs zur Wahl stehenden Karosseriefarben des Retro-Racers sind nach Rennstrecken wie Hockenheim, Imola oder Zandvoort benannt.
mehr...
41 bis 60 von 4386 Einträge

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2017 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 22.10.2017

Auto News | auto-online.ch