auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:
Heute aktualisiert: 24398

Auto News

Harte Strafen oder Kontrollen: Was hilft gegen illegale Autorennen?

000_Illegale-Autorennen-Foto-Auto-Medienpo_156469.jpg Die Dummen sterben nicht aus. Diese Volksweisheit scheint auch für die Teilnehmer an illegalen Autorennen zuzutreffen. Denn deren Zahl wächst nach Angaben der Polizei. Da bei solchen illegalen Autorennen auch – und leider viel zu oft – Unbeteiligte zu Schaden, wenn nicht gar ums Leben kommen, hat der Gesetzgeber inzwischen reagiert und die entsprechenden Vorschriften erheblich verschärft: Was bislang eine Ordnungswidrigkeit war, ist seit Ende vergangenen Jahres eine Straftat. Und auch die Strafen sind härter geworden.
mehr...

Vorstellung Fiat 500X: Dezent verändert

000_Fiat-500X-Foto-Auto-Medienportal-Net-F_156470.jpg Auf den ersten Blick bietet der neue Fiat 500X wenig Neues, doch ob ein Modell neu ist oder nicht definiert allein der Hersteller, und im konkreten Fall kommt der Fiat 500X deshalb jetzt als neue Modellgeneration auf den Markt. Die Änderungen an der Karosserie sind allerdings so dezent ausgefallen, dass sie erst durch den zweiten oder dritten Blick offensichtlich werden. Neue LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten sowie ein neuer Stoßfänger und neue Lackierungen verändern das Design des seit 2014 produzierten Crossover nicht wirklich nachhaltig.
mehr...

Opel Crossland X bekommt neue Automatik und Lederausstattung

000_Opel-Crossland-X-Foto-Auto-Medienporta_156499.jpg Opel bietet für den Crossland X mit dem 120 PS (88 kW) starken 1,5-Liter-Diesel ab sofort auch eine neue Sechs-Stufen-Automatik an. Damit kostet das Fahrzeug 24 120 Euro. Der Normverbrauch nach WLTP liegt je nach Ausstattung und Reifengröße zwischen 5,1 und 5,5 Litern je 100 Kilometer. Ebenfalls neu ins Programm aufgenommen wurde eine Lederaustattung mit zertifizierten Ergonomiesitzen. Sie ist für die Ausstattungslinien 120 Jahre, Innovation und Ultimate erhältlich. (ampnet/jri)
mehr...

Skoda Scala kommt in der ersten Jahreshälfte 2019

000_Noch-getarnt-Skoda-Scala-Foto-Auto-Me_156494.jpg Skoda wird in der ersten Jahreshälfte 2019 den Kompaktwagen Scala auf den Markt bringen. Der Nachfolger des Rapid Spaceback orientiert sich an der Studie Vision RS und wird Motoren mit Leistungen zwischen 90 PS (66 kW) und 150 PS (110 kW) bekommen, darunter auch ein Erdgasaggregat und ein Diesel. Das komplett neu entwickelte Schrägheckmodell basiert als erstes Fahrzeug der Marke auf der der Plattform A0 des Modularen Querbaukastens (MQB) des VW-Konzerns.
mehr...

Euro NCAP crasht erstmals Brennstoffzellenauto

000_Euro-NCAP-Crashtest-Hyundai-Nexo-Foto_156482.jpg Euro NCAP hat erstmals in seinem Crashtest ein Brennstoffzellenauto geprüft. Der Hyundai Nexo erreichte dabei die volle Note von fünf Sternen. Auch der Mazda6, die A-Klasse von Mercedes-Benz und der Lexus ES bekamen die höchste Bewertung. Vier Sterne gab es für die baugleichen Hochdachkombis Opel Combo, Citroen Berlingo und Peugeot Rifter.
mehr...

Vorstellung BMW 8er Coupé: Willkommen in der Championsleague

000_BMW-M850i-x-Drive-Foto-Auto-Medienport_156389.jpg Die Wortwahl ist blumig, das Versprechen groß: BMW will in den oberen Segmenten der Sportwagen zum Überholen ansetzen. 2019 erlebt die nächste Generation des Roadsters Z4 eine Neuauflage, in diesem Jahr schon geht ein weit höher angesiedeltes Exemplar fürs Luxussegment an den Start. Am 24. November betritt ein neues Sportcoupé aus München die Bühne, dieses als Nachfolger des verblichenen 6er zu betrachten, erscheint nicht angemessen. Christian Groeber, Leiter des Produktmanagements Luxusklasse bei BMW, setzt dann auch verbal zum Überholen an: „Mit dem 6er waren wir Bundesliga, der 8er ist klar Championsleague“.
mehr...

In sieben Jahren soll jeder zweite Volkswagen ein SUV sein

000_Volkswagen-T-Cross-Prototyp-Foto-Auto_151667.jpg Morgen, am Donnerstag, 25. Oktober 2018, wird Volkswagen eine echte Weltpremiere hinlegen. Zeitgleich in Europa, China und Südamerika werden Medienvertreter einen ersten Blick auf den Volkswagen T-Cross werfen können. Das SUV im Polo-Format sehen die Wolfsburger als weiteren Schritt zur geplanten SUV-Palette: Bis 2025 sollen 30 Modelle der Marke zur Gattung der SUV zählen. Jeder zweite Volkswagen wird dann zu dieser Gattung der „gehobenen“ Personenwagen zählen. Heute ist es immerhin schon jeder fünfte.
mehr...

Nun kann der Volkswagen Tiguan auch ins Gelände

000_Volkswagen-Tiguan-Offroad-Foto-Auto-Me_156465.jpg Nun hat auch der aktuelle Volkswagen Tiguan seine Offroad-Variante. Sein Name sei Programm, sagt Volkswagen. Die Front wirkt robust, für Geländetauglichkeit sprechen außerdem der größere Böschungswinkel von 24 Grad und der Triebwerk-Unterschutz, aber mehr noch der Allradantrieb. Während der Tiguan weiterhin im Großstadt-Dschungel überzeugt, zeigt er sich nun auch bereit für Abenteuer jenseits der Boulevards. Der Tiguan Offroad ist ab sofort bestellbar.
mehr...

Uniti baut Elektroautofabrik in Großbritannien

000_Uniti-One-Foto-Auto-Medienportal-Net-K_156458.jpg Das schwedische Start-up Uniti will seinen voll digitalisierten Elektro-Kleinstwagen One in Großbritannien bauen. Das Unternehmen stellte heute seine Pilotfertigungsanlage im Silverstone Park vor – die Heimat des britischen Grand Prix. Sie soll als Vorlage für weltweit lizenzierte vollautomatische Montagewerke der Industrie 4.0 dienen und bis 2020 betriebsbereit sein. Die Initiative folgt der britischen Industriestrategie „Grand Challenges“, um emissionsfreie und autonome Fahrzeugtechnologie zu etablieren.
mehr...

Skoda präsentiert neues Topmodell für China

000_Skoda-Kodiaq-GT-Foto-Auto-Medienportal_156213.jpg Skoda feiert auf der Guangzhou Motorshow (16. - 25.11.2018) die Premiere seines neuen Flaggschiffs für den chinesischen Markt. Der Kodiaq GT wird, wie schon das kleine SUV Kamiq, ausschließlich dort erhältlich sein und ist eine ab der Fahrzeugmitte coupéhaft geschnittene Variante des Kodiaq mit abfallender Dachlinie und flacher Heckklappe. Die Front des 4,63 Meter langen Crossover wird geprägt von einem schwarz umrandeten Kühlergrill mit verchromten Doppelrippen, LED-Scheinwerfern und einem Frontspoiler mit breiten Lufteinlässen. Kräftige Radläufe und stark herausgearbeitete Seitenschweller in Wagenfarbe mit mattschwarzen Applikationen betonen die Silhouette.
mehr...

Vorstellung Audi R8 V10 Quattro: Mehr Power – weniger Backfire

000_Audi-R8-Foto-Auto-Medienportal-Net-Aud_156303.jpg Vielleicht ist es nur eine Legende, aber Franz-Josef Paefgen soll einst dem Einspritzer das Blubbern und Patschen durch Rückzündung (Backfire) beim Schubbetrieb beigebracht haben, dass Sportwagenfahrer von den Saugermotoren gewohnt sind. So sollten auch moderne Motoren auf nichts verzichten müssen. Jetzt müssen sie es sogar beim Sauger. Denn die Vorschriften sind so. Beim neuen Jahrgang des Audi R8 V10 Quattro, der ab 2019 ausgeliefert werden soll, darf es kein Blubbern oder Patschen als akustischen Beweis der ungestümen Kraft ihrer Autos mehr geben. Dafür gibt es mehr Power.
mehr...

Go Diesel setzt auf Wassereinspritzung zum Nachrüsten

000_Go-Diesel-will-mit-Wasserenspritzung-die_156450.jpg Das Start-up Go Diesel aus Neuwied will der Stickoxid-Problematik bei Dieselmotoren mit einer Wassereinspritzung zu Leibe rücken und als Hardware-Nachrüstung anbieten. Politisch etwas unkorrekt, aber bezeichnenderweise stellten die erfahrenen Automobil- und Motorenprofis Rita Vogtmann, Fritz Cirener und Christian Elvers ihre Idee auf einem Fahrgastschiff am Mainzer Rheinufer vor. Die „Willy Schneider“ wird zur Bundesgartenschau im nächsten Jahr mit dem neuen System ausgestattet.
mehr...

Renault-Gruppe kommt global auf vier Prozent Marktanteil

000_Groupe-Renault-Foto-Auto-Medienportal_101883.jpg Die Renault Gruppe hat im dritten Quartal den Absatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 2,9 Prozent auf 892 000 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge gesteigert. Darin enthalten sind seit Jahresbeginn auch die ausschließlich in China verkauften Marken Jinbei und Huasong. Der globale Marktanteil verbesserte sich um 0,2 Prozentpunkte auf vier Prozent. Der Konzernumsatz ging im dritten Quartal um sechs Prozent auf 11,484 Milliarden Euro zurück.
mehr...

Vorstellung Audi A6 Avant: Größe ist nicht immer alles

000_Audi-A6-Avant-Foto-Auto-Medienportal-N_154021.jpg Hieß es nicht neulich sogar aus Ingolstadt, die klassische Limousine sei wieder im Kommen? Offenbar nicht in Deutschland und schon gar nicht bei den Modellen der oberen Mittelklasse names Audi A6. Für den Kombi Avant rechnet das Marketing der Marke mit den vier Ringen in Deutschland mit einem Anteil von rund 80 Prozent, in Gesamteuropa immerhin noch mit rund 60 Prozent. Und was erwarten die Marktforscher beim Diesel? Beim A6 Avant rechnen sie – allen berechtigten Vorwürfe zum Trotz – dennoch mit einem Anteil erstaunlich nahe an 100 Prozent.
mehr...

Automatisiertes Fahren im abgeklebten Auto

000_2-ADAC-Forum-Automatisiertes-und-verne_156366.jpg Etwa 45 Prozent aller Autofahrer sind aktuellen Umfragen zufolge nach wie vor skeptisch gegenüber dem autonomen Fahren. Einerseits, weil sie der Technik nicht vertrauen, andererseits weil sie Bedenken beim Datenschutz haben. Trotzdem wird in einer neuen Studie im Auftrag des ADAC prognostiziert, dass bis zum Jahr 2050 40 Prozent aller gefahrenen Kilometer auf den Autobahnen automatisiert absolviert werden.
mehr...

Hyundai verfeinert den i30

000_Hyundai-i30-Foto-Auto-Medienportal-Net_156361.jpg Hyundai verfeinert zum Modelljahr 2019 den i30. Fünftürer und Kombi erhalten die markanten Designelemente des i30 Fastback. Dazu gehören der flachere Kaskaden-Kühlergrill, die diagonal angeordneten Tagfahrlichter und geänderte Kühlöffnungen. Darüber wird es mit Olivine Grey und Stellar Blue zwei neue Metallic-Lackierungen geben und die Motorenpalette an die Euro-6d-Temp-Abgasnorm angepasst.
mehr...

Neuer Benziner für den Nissan Qashqai

000_1,3-Liter-Benzinmotor-im-Nissan-Qashqai_156357.jpg Nissan stattet den Qashqai mit einem neuen 1,3-Liter-Benzinmotor aus, der mit zwei Leistungsstufen die bisherigen 1,2-Liter- bzw. 1,6-Liter-Aggregate ersetzt und die Abgasnorm Euro 6d-Tempo erfüllt. Hinzu kommt der überarbeitete 1,5-Liter-Diesel mit verbesserter Leistung, SCR-Katalysator und Adblue-Einspritzung zur Erfüllung der ab nächstem Jahr geltenden neuen Schadstoffstufe.
mehr...

Daimler wegen Diesel und Kältemittel mit Gewinnwarnung

000_Daimler-Foto-Auto-Medienportal-Net-Dai_109484.jpg Daimler sieht mit den Ergebnissen des dritten Quartals die Gewinnerwartungen für das Gesamtjahr dahinschmelzen. Das Konzern-EBIT belief sich im dritten Quartal auf 2488 Mio Euro statt 3409 Mio Euro im dritten Quartal des Vorjahres. Als maßgeblich für die Entwicklung bezeichnet das Unternehmen die erwarteten Aufwendungen im Zusammenhang mit den laufenden behördlichen Verfahren und Maßnahmen wegen der Dieselfahrzeuge.
mehr...

Studie Porsche Mission E Cross Turismo geht in Serie

000_Porsche-Mission-E-Cross-Turismo-Foto-A_156331.jpg Porsches Konzeptstudie Mission E Cross Turismo wird in Serie gehen. Das hat heute der Aufsichtsrat entschieden. Durch die Produktion des Fahrzeugs, das auf dem Genfer Autosalon 2018 vorgestellt wurde, entstehen beim Sportwagenhersteller 300 zusätzliche Arbeitsplätze am Stammsitz in Zuffenhausen.
mehr...

Vorschau: Viele Neuheiten und eine Studie

000_Volkswagen-T-Cross-Prototyp-Foto-Auto_151669.jpg In der kommenden Woche erwartet Motorjournalisten wieder eine Reihe von Neuheiten. Die Spannbreite reicht vom kleinen Lieferwagen über den Familienkombi bis zum Hochleistungssportler.
mehr...
21 bis 40 von 4976 Einträge

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2018 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 15.11.2018

Auto News | auto-online.ch