auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

Auto News

Tokio 2017: Mitsubishi blickt in die Zukunft

000_Mitsubishi-E-Evolution-Concept-Foto-Au_138165.jpg Mit der Studie E-Evolution Concept blickt Mitsubishi auf der Tokyo Motor Show (27.10.– 5.11.2017) nach eigenen Worten „in die nahe Zukunft der Marke“. Wie nah bleibt allerdings offen. Die Studie kombiniert das Knowhow von Mitsubishi, auf den Gebieten E-Mobilität und Allradtechnologie mit künstlicher Intelligenz (AI).
mehr...

Vorstellung Audi A8: Die neue Spitze

000_Audi-A8-Foto-Auto-Medienportal-Net-Aud_138146.jpg Jetzt also auch Audi: Der neue Einstiegs-A8 hört auf die Modellbezeichnung A8 50 TDI. Dabei ist er nicht etwa mit einer Neuauflage des 5,0-Liter-V10-TDI ausgestattet, der einst unter der Haube der Spitzenmodelle von VW steckte. Vielmehr arbeitet unter der Haube ein hauseigener 3,0-Liter-V6-TDI. Die hochstapelnde Modellbezeichnung ist eine Reverenz an die Kunden in China, doch mit dem kommenden Modelljahr wird die Nomenklatur über die gesamte Audi-Modellpalette ausgerollt.
mehr...

Erneut Rekordmonat für Mercedes-Benz

000_Mercedes-Benz-Foto-Auto-Medienportal-N_137927.jpg Mercedes-Benz hat im September mit 220 894 verkauften Fahrzeugen den 55. Rekordmonat in Folge aufgestellt und seinen Absatz gegenüber dem Vorjahresmonat um 4,5 Prozent gesteigert. Seit Jahresbeginn beläuft sich die Zahl der ausgelieferten Pkw auf 1 717 300 Einheiten – 11,7 Prozent mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Die vergangenen drei Monate bildeten mit 573 026 Auslieferungen (+7,9 %) das absatzstärkste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
mehr...

Fahrbericht Ford Edge 2.0 Bi-Turbo: Vom Rand in die Mitte

000_Ford-Edge-Foto-Auto-Medienportal-Net-A_137705.jpg Was beim Ford Mustang so gut geklappt hat, muss für das Modell Edge nicht falsch sein, könnte man sich in Detroit gesagt haben. So kam das seit 2006 in den USA bewährte SUV nach Deutschland. Für rund 3500 hiesige Kunden war es im ersten Halbjahr 2017 die beste Wahl.
mehr...

Euro NCAP: Range Rover Velar ist eines der sichersten SUV

000_Range-Rover-Velar-im-Euro-NCAP-Crashtest_138090.jpg Euro NCAP hat in seinem jüngsten Crashtest den Range Rover Velar unter die Lupe genommen. Dabei vergaben die Tester für den Schutz erwachsener Insassen einen Wert von 93 Prozent des möglichen Maximums, während sie für die Sicherheit von Kindern 85 Prozent und für den Fußgängerschutz eine Benotung von 74 Prozent vergaben. Bei der Ausstattung mit Assistenzsystemen in der Basisversion erreichte der Velar 72 Prozent.
mehr...

Erste Mitsubishi Eclipse Cross wurden verschifft

000_Mitsubishi-Eclipse-Foto-Auto-Medienpor_138089.jpg Die ersten Mitsubishi Eclipse Cross sind per Schiff auf den Weg nach Europa, wo im Dezember 2017 die Markteinführung und der Verkauf des kompakten SUV anlaufen soll. Es folgen rund 80 weitere globale Märkte einschließlich Australien, Nordamerika und Japan. Gebaut wird der Eclipse Cross im japanischen Werk Okazaki bei Nagoya. (ampnet/nic)
mehr...

Range Rover Sport jetzt auch als Plug-in-Hybrid

000_Range-Rover-Sport-P400e-Foto-Auto-Medi_138051.jpg Mit dem Modelljahrgang 2018 gibt es den Range Rover Sport auch erstmals als Plug-in-Hybrid. Der Range Rover Sport P400e verbindet einen 221 kW / 300 PS starken 2,0-Liter-Vierzylinder Benziner und einen Elektromotor mit 85 kW / 116 PS. Sie erzeugen eine Systemleistung von 297 kW / 404 PS, die an alle vier Räder übertragen wird. Damit beschleunigt der Range Rover Sport als Plug-in-Hybrid in 6,7 Sekunden von null auf 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h. Das maximale Drehmoment beträgt 640 Newtonmeter.
mehr...

Mazda lässt den Kolben wieder kreisen

000_Mazda-RX-Vision-Foto-Auto-Medienportal_113246.jpg Vor genau 50 Jahren überraschte Mazda die Welt mit einem sportlichen Coupé, unter dessen Haube ein Wankel-Motor rotierte. Die Erfindung des deutschen Tüftlers Felix Wankel galt damals als Weichenstellung in eine neue Welt der Motorentechnik. Die Lizenzen für den Motor wurden weltweit abgesetzt. Der kreisende Kolben versprach Laufruhe, eine kompakte Bauweise, doch leider auch erhöhten Kraftstoffverbrauch und wenig Zuverlässigkeit, unter der auch die Besitzer des NSU Ro 80 litten. Nach und nach verabschiedeten sich die Lizenznehmer aus der vermeintlichen Zukunftstechnik – in Deutschland lief der letzte Ro 80 im Jahr 1977 in Neckarsulm vom Band.
mehr...

Land Rover Discovery zieht und zieht und zieht und...

000_Land-Rover-Discovery-mit-Road-Train-im-S_137979.jpg Der Papierform nach darf der Land Rover Discovery Td6 eine maximale Anhängelast von 3500 Kilogramm durch die Gegend schleppen. Was er aber im Ernstfall wirklich mit seiner schieren Kraft anstellen kann, probierten Jaguar-Land-Rover-Ingenieure kürzlich zur Einführung der jüngsten Version des Geländewagens in Australien aus. Im dortigen Outback nahmen sie einen 110 Tonnen schweren und 100 Meter langen Lkw an die Leine, einen jener legendären überlangen Road Trains (Straßenzüge), die dort in entlegenen Regionen unterwegs sein dürfen. Für das Experiment ließen die Briten 16 Kilometer des Lasseter Highways absperren.
mehr...

Neuer Nissan Leaf fährt teilautonom und hat nur ein Pedal

000_Nissan-Leaf-Foto-Auto-Medienportal-Net_138008.jpg Nissan bringt Anfang nächsten Jahres den neuen Leaf auf den deutschen Markt. Angetrieben wird die zweite Generation des meistverkauften Elektroautos der Welt von einem Motor mit 110 kW / 150 PS Leistung und einem Drehmoment von 320 Newtonmetern. Dank der neuen 40-kWh-Batterie bietet der Leaf eine Reichweite von bis zu 378 Kilometern (NEFZ-Fahrzyklus) pro Batterieladung. Zudem ist der teilautonome „Pro Pilot“ verfügbar.
mehr...

Lokalmatador Dieter Depping debütiert auf Rallycross-Rundkurs

000_WRX-am-Estering-VW-Polo-RX-Foto-Auto_137996.jpg Glatter Asphalt, steinige Schotterpiste und eine kurze Strecke durch das Erdreich. Auf diesen drei Geläufen debütiert der 51-jährige Dieter Depping in der spektakulären Rallycross-Weltmeisterschaft (WRX) am Estering in Buxtehude. In knallharten Stoßstangenduellen driftet der dreifache Deutsche Rallyemeister und mehrfache Rallye-Dakar-Teilnehmer mit seinem 560 PS starken Rallycross VW Polo RX durch die Kurven des Rundkurses vor den Toren Hamburgs.
mehr...

DTM: Gastauftritt des Lexus LC Super GT

000_Lexus-LC-Super-GT-Foto-Auto-Medienport_137947.jpg Beim Saisonfinale der DTM auf dem Hockenheimring vom 13. bis 15. Oktober präsentiert sich der Lexus LC erstmals den deutschen Motorsport-Fans. An allen drei Tagen absolviert die über 600 PS starke Motorsportversion des Coupés Fahrten auf dem Rundkurs, darunter auch einige Demonstrationsrunden im Renntempo.
mehr...

1000 Bobby-Benz für Kinder in Not

000_Bobby-AMG-GT-in-der-Tribute-to-Bambi-Edi_137957.jpg Mercedes-Benz ist in diesem Jahr zum 17. Mal Presenting Partner von „Tribute to Bambi – Hilfe für Kinder in Not“. Zur Abendveranstaltung mit vielen Prominenten werden am 5. Oktober in Berlin rund 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien erwartet. Höhepunkt der Wohltätigkeitsveranstaltung ist die auf 1000 Exemplare limitierte Sonderedition „Justice League“ des Rutschautos Bobby-AMG GT. Den Verkaufserlös stellt Mercedes‑Benz als Spende zur Verfügung.
mehr...

Mazda baut Kapazitäten in Malaysia aus

000_CX-5-bei-der-Endabnahme-im-Mazda-Werk-Ku_137960.jpg Mazda hat seine Produktionskapazitäten in Malaysia ausgebaut und rund 2,3 Milliarden Yen (rund 17,3 Millionen Euro) in eine Lackierstraße sowie die teilweise Automatisierung des Karosserieschweißprozesses investiert. Damit führt das Unternehmen Verfahren aus den japanischen Mutterwerken Ujina und Hofu in die Fabrik in Kulim ein. Ziel ist es, die Produktionsqualität weiter zu steigern.
mehr...

Dieselaffäre in den USA belastet VW-Ergebnis stärker

000_VW-Logobild_10068.jpg Der Volkswagen-Konzern hat heute mit einer Ad-hoc-Meldung die Kapitalmärkte wie folgt informiert, dass im dritten Quartal negative Sondereinflüsse von voraussichtlich rund 2,5 Milliarden Euro das Operative Ergebnis belasten werden. Hintergrund ist eine Aufstockung der Vorsorgen für das im Rahmen des geschlossenen Vergleichs umzusetzenden Rückkauf- und Nachrüstprogramms von Fahrzeugen mit Zwei-Liter-Dieslemotor in Nordamerika, das sich erheblich langwieriger und technisch anspruchsvoller gestalte, wie VW erklärte. (ampnet/jri)
mehr...

Der Stelvio ist das schnellste SUV auf der Nordschleife

000_Alfa-Romeo-Stelvio-beim-Rundenrekord-auf_137917.jpg Mit einer Rundenzeit von 7.51,7 Minuten hat sich der Alfa Romeo Stelvio Quadrifoglio den Titel als schnellstes Serien-SUV auf der Nordschleife des Nürburgrings geholt. Das Fahrzeug war mit 2,9-Liter-V6-Bi-Turbomotor, serienmäßigem Allradantrieb Alfa Q4, elektronisch gesteuertem Sperrdifferenzial mit Active Torque Vectoring an der Hinterachse, der elektronischen Stoßdämpferregelung Active Suspension sowie aus Aluminium gefertigten Schaltwippen am Lenkrad für das Acht-Stufen-Automatikgetriebe ausgestattet.
mehr...

Formel E: Audi jetzt mit Werksteam am Start

000_Daniel-Abt-links-und-Lucas-di-Grassi_137907.jpg Neuburg an der Donau ist eine große Kreisstadt in Oberbayern und die Heimat der Sportabteilung von Audi. In einer großen Inszenierung rollte gestern Abend dort der amtierende Champion der Formel E, Lucas Di Grassi, in seinem neuen Elektroboliden aus der Dunkelheit der Teststrecke in das Rampenlicht der Präsentationsräume. Der vollelektrische Siegerrennwagen aus der letzten Saison wurde in all seinen Komponenten optimiert und trägt künftig den Namen Audi E-Tron FE04.
mehr...

Die schönsten Neuheiten der vergangenen zwölf Monate

000_Opel-Karl-Rocks-Foto-Auto-Medienportal_131318.jpg 16 602 Leser von „Auto, Motor und Sport“ haben wieder ihr Votum für die schönsten Autoneuheiten der vergangenen zwölf Monate abgegeben. Zur Wahl standen knapp 90 Modelle. Einen „Autonis“ für das beste Design erhielten in diesem Jahr der Opel Karl Rocks (Minis), Seat Ibiza (Kleinwagen) das BMW 2er Coupé (Kompaktklasse), BMW 4er Coupé/Gran Coupé (Mittelklasse), der Porsche Panamera (Oberklasse), Renault Grand Scénic (Vans), Skoda Karoq (Kompakt-SUV) und der Alfa Romeo Stelvio (große Geländewagen/SUV) sowie Jaguar F-Type Coupé (Sportwagen) und F-Type Cabriolet (Cabriolet).
mehr...

Mercedes-Pro-Adapter für Vito und Sprinter

000_Mercedes-Pro-Adapter-Foto-Auto-Medienp_137846.jpg Mit dem „Mercedes Pro“-Adapter bringt Mercedes-Benz moderne Konnektivitätsfunktionen jetzt auch in den Transporterfuhrpark. Er ist für den Vito und den Sprinter verfügbar, und mit ihm können Aufträge online gesteuert und Fahrzeuginformationen wie Standort, Kraftstoffvorrat oder Wartungsintervalle nahezu in Echtzeit abgefragt werden. Der Anwender kommuniziert mit dem Flottenmanager via Mercedes-Pro-Adapter App auf seinem mobilen Endgerät.
mehr...

Porsche setzt neue Bestmarke auf der Nordschleife

000_Rekordfahrt-auf-der-Nurburgring-Nordschl_137843.jpg Porsche hat mit dem 911 GT2 RS einen neuen Rekord für straßenzugelassene Sportwagen auf der 20,6 Kilometer langen Nürburgring-Nordschleife aufgestellt. Die erzielte Zeit von 6.47,3 Minuten übertraf selbst interne Erwartungen um fast 20 Sekunden.
mehr...
21 bis 40 von 4386 Einträge

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2017 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 22.10.2017

Auto News | auto-online.ch