auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Auto News

IAA 2019: Elektro-SUV Aiways U5 auf der Seidenstraße nach Frankfurt

000_Aiways-U5-Foto-Auto-Medienportal-Net-A_171933.jpg Elektroautos wollen derzeit den Markt für Personenwagen kräftig aufmischen. Das bringt auch neue Spieler ins Geschehen. Zu den jüngsten zählt das chinesische Unternehmen Aiways. Es wurde 2017 gegründet und ist im chinesischen Shanghai zu Hause. Kurz vor der IAA präsentiert Aiways nun sein Modell U5, ein batterieelektrisches SUV mit durchaus beachtlichen Abmessungen von 4,46 Metern Länge, 1,88 Metern Breite und 1,68 Metern Höhe sowie einem Laderaum mit maximal 1543 Litern Volumen.
mehr...

IAA 2019: Audi A5 gestrafft

000_Audi-S5-Sportback-TDI-Foto-Auto-Medien_171911.jpg Der Audi A5 Sportback, das A5 Coupé und das A5 Cabriolet präsentieren sich in gestrafftem Look und mit aktuellem MMI-Touch-Bedienkonzept. Die Mild-Hybrid-Technologie bietet mehr Komfort und senkt zugleich den Kraftstoffverbrauch. Im überarbeiteten Audi S5 Sportback und im S5 Coupé sorgt ein 3.0 TDI-Motor mit elektrisch angetriebenem Verdichter und 48-Volt-Hauptbordnetz für starken Durchzug.
mehr...

Neuzulassungen: Fünfmal wechselt der Spitzenreiter

000_Smart-Fortwo-Cabrio-Foto-Auto-Medienpo_111376.jpg In gleich fünf Fahrzeugklassen hat im August das zulassungsstärkste Modell gewechselt. Wie das Kraftfahrt-Bundesamt meldet, setzte sich bei den Minis der Smart Fortwo an die Spitze. Bei den Kleinwagen holte sich der Polo seinen Dauerplatz wieder, und in der Mittelklasse war die C-Klasse von Mercedes-Benz beliebteste Modellreihe. Mit Panamera und 911 stellte Porsche sowohl in der Oberklasse als auch bei den Sport im vergangenen Monat den Spitzenreiter.
mehr...

Video: Fahrbericht Audi R8 V10 Performance Quattro: Die wahre Windmühle

000_Audi-R8-Performance-Foto-Auto-Medienpo_168128.jpg Mit kaum einen Sportwagen kann man dem Zeitgeist schneller und nachaltiger entkommen als mit dem Audi R8 V10. Er markiert das obere Ende der Skala der Supersportwagen, die von unseren Straßen verbannt werden sollen. Setzen wir ihm ein Denkmal, in Text, Fotos und erstmals auch in einem Video.
mehr...

Toyotas Kleine bekommen neue Plattform

000_GA-B-Plattform-von-Toyota-Foto-Auto-Me_171835.jpg Nach den neuen Plattformen der Toyota New Global Architecture (TNGA) für die Kompaktmodelle sowie größeren SUVs und Limousinen der Marke überträgt Toyota das Konzept nun auch ins Kleinwagensegment.
mehr...

IAA 2019: Opel wird mit Rallyegeschwindigkeit elektrisch

000_Opel-Corsa-e-Foto-Auto-Medienportal-Ne_167372.jpg Die Elektromobilität hat ihren Preis, und der ist noch immer vor allem eins: hoch und für die meisten Zeitgenossen unerreichbar. Wenn elektrisch angetriebene Automobile in der Verkehrswende eine tragende Rolle spielen sollen, kann dies nur gelingen, wenn bezahlbare und vor allem alltagstaugliche Modelle auf den Markt rollen. Opel bringt deshalb mit dem Corsa-e sein beliebtestes Modell als vollelektrisches Fahrzeug auf den Markt und steuert die Elektromobilität in bezahlbare Regionen.
mehr...

Fahrbericht Porsche Cayenne S Coupé: Warum nicht gleich so?

000_Porsche-Cayenne-S-Coupe-Foto-Auto-Medi_171328.jpg An die Hauptstadt des französischen Übersee-Départements Guayana denken die wenigsten, wenn der Begriff „Cayenne“ fällt. Eher schon an Pfeffer. Noch schärfer als die bisher bekannte Version des Porsche-SUVs soll die neue Coupé-Variante sein. Nach einer Woche im Alltagstest muss man sich fragen: Warum nicht gleich so?
mehr...

In München werden 750 exklusive M4-Editionen gebaut

000_BMW-M4-Edition-M-Heritage-Foto-Auto-M_171597.jpg BMW bietet den M4 auf 750 Einheiten limitiert als Edition M-Heritage an. Die Sonderedition absolviert auf dem Nürburgring beim DTM-Wochenende (13. bis 15. September) ihre Weltpremiere. Die Sonderedition des M4 Coupé, das die Basis für die von BMW M Motorsport eingesetzten M4 DTM bildet, verfügt über exklusive Ausstattungsmerkmale. Die M4 Edition M-Heritage wird von einem 450 PS starken Reihensechszylinder-Motor mit Twin-Scroll-Turbolader angetrieben.
mehr...

Toyota lässt Atkinson-Hybrid in Polen fertigen

000_Toyota-Hybrid-Foto-Auto-Medienportal-N_135653.jpg Toyota produziert ab sofort einen neuen 2,0-Liter-Benziner nach Atkinson-Prinzip im polnischen Jelcz-Laskowice. Der Motor kommt sowohl bei den Hybridmodellen des Corolla als auch bei den konventionell angetriebenen Varianten des RAV4 zum Einsatz. Toyota reagiert damit auf den weiter wachsenden Absatz von Hybridmodellen, die mittlerweile 52 Prozent des Gesamtabsatzes ausmachen. Toyota hat insgesamt rund 90 Millionen Euro in die Produktion investiert.
mehr...

IAA 2019: Cupra mit 306 PS starkem Steckdosen-Crossover

000_Cupra-Tavascan-Concept-Foto-Auto-Medie_171564.jpg Mit dem Cupra Tavascan präsentiert die spanische Marke auf der IAA in Frankfurt (12. - 22. September) ihre Vision eines vollelektrisch angetriebenen SUV-Coupés auf MEB-Plattform. Der Tavascan leistet 306 PS aus zwei Elektromotoren. Damit beschleunigt der Cupra Tavascan in knapp 6,5 Sekunden aus dem Stand auf 100 km/h. Nach WLTP-Normzyklus schafft der Elektro-Crossover 450 Kilometer Reichweite.
mehr...

Vorschau: Vor der IAA geht es noch einmal rund

000_Porsche-Taycan-Foto-Auto-Medienportal_156072.jpg Vor der IAA geht es in der kommenden Woche noch einmal rund. Porsche präsentiert seinen ersten reinen Elektrosportwagen Taycan in allen Details. Und in Silverstone gibt der neue 911 RSR seinen offiziellen Einstand.
mehr...

IAA 2019: Der Volkswagen ID 3 steht bereit

000_Noch-im-Camouflage-Look-Volkswagen-ID-3_171482.jpg Er steht für die Neuausrichtung der Marke – und auf der Internationalen Automobil Ausstellung in Frankfurt (12.-22.9.2019): der ID 3 von Volkswagen. Für das erste Modell der neuen Elektrofamilie können die Kunden zwischen drei Batteriegrößen wählen und damit zwischen Reichweiten von rund 330 bis 550 Kilometern. Bei 100 kW Ladeleistung sollen sich innerhalb von 30 Minuten rund 290 Kilometer Reichweite nachladen lassen können.
mehr...

Mahle hat einen skalierbaren Hybridantrieb im Regal

000_Mahle-Modular-Hybrid-Powertrain-MMHP_171415.jpg Mahle hat einen vollständig integrierten und modularen Hybridantrieb entwickelt, der auf eine Vielzahl von Fahrzeuganwendungen zugeschnitten werden kann. Der Mahle Modular Hybrid Powertrain (MMHP) ist ein vollständig integrierter Plug-in-Hybridantrieb mit einem effizienten Zwei- oder Drei-Zylinder-Turbo-Benzinmotor. Das Motorenkonzept wurde ausschließlich für Hybridanwendungen konzipiert.
mehr...

Oldtimer-Auktionen in Monterey: Geizige Kundschaft und ein großer Flop

000_1994er-McLaren-F1-LM-spec-Coupe,-19-80_171031.jpg Allem Anschein nach drehen die Reichen und Schönen unter den Auto-Enthusiasten bei Versteigerungen alten Blechs neuerdings die eine oder andere Million zweimal um, bevor sie sich von ihr trennen. Und wenn sie sich doch dazu entschließen, zu bieten bis der Hammer fällt, tun sie das schweren Herzens. Jüngstes Indiz dafür ist das Ergebnis der traditionell jedes Jahr spektakulärsten Auto-Auktionen anlässlich der Monterey Car Week Mitte August in Kalifornien.
mehr...

Manhart kitzelt 190 Extra-PS aus dem GLC 63 S Coupé

000_Manhart-GLR-700-Foto-Auto-Medienportal_171019.jpg Nach dem CR 700 stellt die Wuppertaler Automobilveredelung mit dem GLR 700 ihr zweites großes AMG-Projekt vor. Als Basis dient Manhart dieses Mal das GLC 63 S Coupé. Mit 510 PS und 700 Newtonmetern Drehmoment ist der GLC 63 S schon ab Werk kein Leisetreter. Mittels neuer Turbolader, einem neuen Ansaugsystem sowie einem größeren Ladeluftkühler und verbesserter Einspritzung steigert Manhart die Leistung auf nunmehr 700 PS. 908 Newtonmeter Drehmoment liegen maximal an. So geht es in atemberaubenden 7,8 Sekunden von Tempo 100 km/h auf 200 km/h.
mehr...

Vorstellung Audi RS 6 Avant: Der Über-Kombi

000_Audi-RS-6-Avant-Foto-Auto-Medienportal_170965.jpg Audi lanciert einen neuen RS 6 Avant – und legt die Messlatte wieder einmal weiter nach oben. Das Avant-Konzept steht für sportliche Audis schlechthin, und das seit dem legendären RS2 Avant, vor einem Vierteljahrhundert gemeinsam mit Porsche auf Basis des Audi 80 B4 entwickelt.
mehr...

Porsche investiert in israelisches Start-up

000_Die-Sensortechnologie-von-Tri-Eye-erhoht_170963.jpg Porsche hat eine Minderheitsbeteiligung am israelischen Start-up „TriEye“, das eine Sensortechnologie für kurzwelliges Infrarot (SWIR) entwickelt hat. Sie erhöht die Sicherheit bei Fahrzeugen mit Assistenzsystemen oder autonomen Fahrfunktionen durch verbesserte Sicht bei Dunkelheit oder widrigen Wetterbedingungen wie Staub, Nebel oder Regen. Das Halbleiterdesign des Unternehmens nutzt eine Technologie, mit der sich SWIR-HD-Kameras künftig zu einem Bruchteil ihrer derzeitigen Kosten herstellen lassen.
mehr...

Jaguar Land Rover arbeitet an 3-D-Head-up-Display

000_Jaguar-und-Land-Rover-arbeiten-an-Head-u_170962.jpg Jaguar Land Rover entwickelt mit Hilfe von virtueller Reality-Technologie und neuen 3-D-Verfahren die nächste Generation intelligenter Head-up-Displays. Dank Augmented-Reality-Verfahren könnten so sicherheitsrelevante Informationen in Echtzeit und statt in die Windschutzscheibe virtuell auf die vor dem Auto liegende Fahrbahn projiziert werden. Die verstärkte Tiefenwirkung des 3-D-Effekts verkürzt die Reaktionszeiten des Fahrers in kritischen Situationen. Zugleich werden Gefahren aufgrund schlechter Sichtverhältnisse reduziert.
mehr...

Fernando Alonso wechselt ins Hilux-Cockpit

000_Toyota-Hilux-im-Rallye-Raid-Trimm-Foto_170929.jpg Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit in der Langstrecken-Weltmeisterschaft nehmen der ehemalige Formel-1-Fahrer Fernando Alonso und das Toyota-Motorsportteam Gazoo Racing die nächste Herausforderung an: In den kommenden Monaten führen sie verschiedene Tests mit dem Toyota Hilux durch, der voraussichtlich bei der nächsten Rallye Dakar starten wird.
mehr...

Vorstellung Mercedes-Benz EQV: Der erste Elektrovan ist da

000_Mercedes-Benz-EQV-Foto-Auto-Medienport_170950.jpg Wie viele andere setzt Mercedes-Benz auf Strom. Nach dem e-Vito und dem e-Sprinter kündigen die Stuttgarter jetzt den EQV an, die batterie-elektrisch fahrende V-Klasse. Gedacht ist der Achtsitzer für Shuttle-Dienste, aber auch für private Kunden, die für Familie und Hobby Raum und Reichweite benötigen. Immerhin 405 Kilometer soll der Großraumstromer unter guten Bedingungen und bei sparsamer Fahrweise bewältigen, das reicht beinahe schon für eine Fahrt in den Urlaub.
mehr...
21 bis 40 von 5565 Einträge

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 18.09.2019

Auto News | auto-online.ch