auto-online.ch - el mercado de vehiculos nuevos y usados

-
-
éxito:

Jaguar Land Rover fährt Investitionen hoch

Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal
Jaguar Land Rover hat das vierte Quartal des Geschäftsjahrs (1. April 2016 bis 31. März 2017) mit gestiegenen Erlösen in Höhe von 8,4 Milliarden Euro (7,3 Milliarden GBP), einem Gewinn vor Steuern von 781,5 Millionen Euro (676 Millionen GBP) und einem EBIT von 759 Millionen Euro (654 Millionen GBP) bei einer Marge von 9.0 Prozent abgeschlossen. Der Fahrzeugabsatz an Endkunden erreichte im Geschäftsjahr 2016/2017 mit 604 009 Fahrzeugen einen neuen Rekord, 16 Prozent mehr als im Vorjahr.


Getrieben wurde das Wachstum durch den Jaguar F-Pace, „World Car of the Year“- und Gewinner des „World Car Design of the Year“-Awards“ sowie über die anhaltend starke Nachfrage nach dem Land Rover Discovery Sport. Der Absatz der Händler in China stieg im Jahresvergleich um 32 Prozent, in Nordamerika um 24 Prozent, in Großbritannien um 16 Prozent und in Europa um 13 Prozent.

Dank des höheren Absatzes im Gesamtjahr von 28 Milliarden Euro (24,3 Milliarden GBP) stieg der Gewinn vor Steuern auf 1,85 Milliarden Euro (1,6 Milliarden GBP) und lag somit um 61,5 Millionen Euro (53 Millionen GBP) höher als im Vorjahr. Regresserlöse in Höhe von 175 Millionen Euro (151 Millionen GBP) aus dem Jahr 2016/17 im Zusammenhang mit einer Explosion im Hafen von Tianjin trugen zum höheren Ergebnis bei. Der Cashflow vor Finanzierungen im Geschäftsjahr war mit 342 Millionen Euro (295 Millionen GBP) positiv bei Gesamtinvestitionen von 3,96 Milliarden Euro (3,4 Milliarden GBP).

Im Laufe des Geschäftsjahres 2016/2017 investierte Jaguar Land Rover über 3,96 Milliarden Euro (3,4 Milliarden GBP) einschließlich der Ausgaben von 1,16 Milliarden Euro für den Bau der neuen Fertigungsstätte in Nitra/Slowakei und der fortlaufenden Erweiterung der Anlagen in Großbritannien. Dr. Ralf Speth, CEO von Jaguar Land Rover, kündigte an: „Wir investieren weiterhin bedeutende Summen in neue Modelle und Innovationen – wie der neue Land Rover Discovery, der in Kürze erscheinende Range Rover Velar und der vollelektrische Jaguar I-Pace zeigen – und verstärken unser Engagement in neuen Technologien und in der Schaffung neuer, faszinierender Erlebnisse für unsere Kunden.” Für das Geschäftsjahr 2017/2018 plant Jaguar Land Rover Investitionen in Höhe von über 4,65 Milliarden Euro (4 Milliarden GBP). (ampnet/Sm)


Unternehmen, Jaguar Land Rover, Markt & Statistik, Jaguar Land Rover, Geschäftsjahr 2016/2017



Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal Jaguar I-Pace Concept Car. Foto: Auto-Medienportal

Todas las informaciones están sujetas - © 2002 - 2019 auto-online.ch es una marca registrada

Buscar y encontrar coches de segunda mano. Anuncio de coches actualizada: 12.12.2019

Jaguar Land Rover fährt Investitionen hoch | auto-online.ch