auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Volkswagen Nutzfahrzeuge steigert weltweite Auslieferungen

Das Allradprogramm bei Volkswagen Nutzfahrzeuge. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen Nutzfahrzeuge
Volkswagen Nutzfahrzeuge hat von Januar bis November 501 000 Transporter und Pickups an Kunden in aller Welt ausgeliefert und damit gegenüber dem vergleichbaren Vorjahreszeitraum ein Plus von 4,6 Prozent erzielt.


Der Amarok verzeichnete ein Auslieferungsplus von 25,1 Prozent auf 75 300 Fahrzeuge. Die Crafter-Auslieferungen stiegen um 27,3 Prozent auf 44 200 Fahrzeuge. Die T5-Baureihe wuchs weltweit um 4,5 Prozent auf 146 100 Auslieferungen. Die weltweiten Caddy-Auslieferungen gingen um 4,8 Prozent auf 139 100 Fahrzeuge zurück. Die Auslieferungen des Saveiro sanken um 4,0 Prozent auf 71 800, der T2 verbesserte sich um 4,8 Prozent auf 24 500 Auslieferungen.

In Gesamteuropa stiegen die Auslieferungen von Januar bis November 2012 um 1,5 Prozent auf 298 000 Fahrzeuge. In Westeuropa inklusive Deutschland sanken die Auslieferungen um 0,4 Prozent auf 260 300 Fahrzeuge. In Osteuropa stiegen die Auslieferungen bis Ende November um 16,8 Prozent auf 37 700 Fahrzeuge.

In Deutschland erzielte Volkswagen Nutzfahrzeuge von Januar bis November 2012 einen Auslieferungszuwachs von 0,8 Prozent auf 113 200 Fahrzeuge.

In Südamerika stiegen die Auslieferungen um 6,2 Prozent auf 134 500 leichte Nutzfahrzeuge und Pickups. In Afrika steigerte Volkswagen Nutzfahrzeuge die Auslieferungen um 15 Prozent auf 17 600 Einheiten. In der Region Asien-Pazifik wuchs das Auslieferungsvolumen um 60,8 Prozent auf 16 900 Fahrzeuge. (ampnet/nic)

Volkswagen, Markt & Statistik, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Auslieferungen



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 14.11.2019

Volkswagen Nutzfahrzeuge steigert weltweite Auslieferungen | auto-online.ch