auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Unimog U 20 für die Schweizer Feuerwehr

Jetzt wurden 15 Unimog U 20 von Mercedes-Benz an die Feuerwehren im Schweizer Kanton Tessin übergeben. Sie sind versehen mit einem nach Schweizer Normen entwickelten Tanklöschaufbau der Firma Rosenbauer.


Ein Wendekreis wie beim Pkw (12,6 m), geringe Bauhöhe (2,7 m) und Breite (2,2 m) sowie das niedrige Gesamtgewicht prädestinieren den Unimog U 20 für den Einsatz auf engen und steilen Straßen und Wegen. Permanenter Allradantrieb, Singlebereifung, zuschaltbare Differenzialsperren und die hohe Bodenfreiheit garantierenden Portalachsen sind Kennzeichen der Geländegängigkeit des Unimog.

Als Swiss Line High End TLF 1600 bringt der Unimog mit dem Aufbau von Rosenbauer 1600 Liter Löschwasser an den Einsatzort, der Tank ist aus Glasfiberkunststoff gefertigt. Das Herz der Löscheinheit bildet die Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Leistung von 2000 l/min bei 10 bar. Sie kann auch als Saugpumpe verwendet werden, um Wasser durch eine zehn Meter lange Saugleitung aus naheliegenden Gewässern zu gewinnen. Die Abgabe des Löschmittels erfolgt über zwei Niederdruckhaspeln mit einer Reichweite von 60 m.

Der kompakte Hilfsrahmen ermöglicht eine günstige Belade- und Entnahmehöhe für Geräte und Aggregate, zum Beispiel der ausziehbaren Pressluftatmer. (ampnet/nic)

Unimog, Unimog U 20, Feuerwehr



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 14.11.2019

Unimog U 20 für die Schweizer Feuerwehr | auto-online.ch