auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Toyota und Lexus sparsamste Benziner der Kompaktklasse

Toyota Prius Plug-in. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota
Vier Modelle des Toyota-Konzerns belegen die ersten Plätze im aktuellen Kostencheck der Zeitschrift „Firmenauto“. Rang eins belegt der Toyota Prius Plug-in, gefolgt vom Toyota Auris Hybrid, dem Lexus CT 200h und dem Toyota Prius. Die vier Hybrid-Modelle mit ihrer Systemleistung von 100 kW / 136 PS dominierten die Kategorie „Sparsamste Benziner der Kompaktklasse“.


In der Plug-in-Version, bei der sich die Lithium-Ionen-Batterie an einer haushaltsüblichen Streckdose aufladen lässt, verweist der Prius die hauseigene Konkurrenz auf die Plätze: Sein Norm-Verbrauch von 2,1 Litern auf 100 Kilometer entspricht einem CO2-Ausstoß von 49 Gramm pro Kilometer. Der Auris Hybrid liegt auf Platz zwei mit 3,6 Litern (84 g/km CO2), dicht gefolgt vom Lexus CT 200h (3,8 Liter und 87 g/km CO2) sowie dem Prius, der auf 3,9 Liter und 89 g/km CO2 kommt. (ampnet/jri)

Marken & Modelle, Lexus, CT, Toyota, Auris, Prius, Toyota, Firmenauto, Kostencheck, sparsam



Toyota Auris Hybrid. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota Toyota Auris Hybrid. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 12.11.2019

Toyota und Lexus sparsamste Benziner der Kompaktklasse | auto-online.ch