auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Skoda Octavia L&K bekommt Zylinderabschaltung

1,5-TSI-ACT-Turbobenziner von Skoda. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda
Skoda bietet den Octavia in der Topausstattung L&K ab sofort auch mit einem 1,5-Liter-Turbobenziner an, der 110 kW / 150 PS leistet. Das neue Einstiegsaggregat verfügt über das Zylindermanagement ACT. Sobald weniger Motorleistung benötigt wird – etwa bei gleichmäßigem Tempo oder beim Bremsen – schließt das System die Ventile des zweiten und dritten Zylinders und stoppt die Benzineinspritzung. Dies ermöglicht eine durchschnittliche Kraftstoffeinsparung im Normzyklus von 0,5 Litern auf 100 Kilometern.


Damit kommt der Skoda Octavia L&K 1,5 TSI ACT auf einen Normverbrauch von – je nach Karosserievariante und Reifen – durchschnittlich 4,9 bis 5,1 Litern je 100 Kilometer. Kunden haben die Wahl zwischen manuellem Sechs-Gang-Getriebe oder Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG). Die Preise beginnen bei 30 140 Euro. Der Combi kostet 700 Euro mehr. (ampnet/jri)

Marken & Modelle, Skoda, Octavia, Skoda Octavia, ACT, Zylinderabschaltung



Skoda Octavia, Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 18.11.2019

Skoda Octavia L&K bekommt Zylinderabschaltung | auto-online.ch