auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Shanghai 2013: Volkswagen liebt die großé Show

Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Sie ist mittlerweile eine Institution: Die Group-Night des Volkswagen-Konzerns. Vor jeder wichtigen, großen Messe zeigt Europas größter Automobilhersteller am Abend vorab seine neuesten Modelle. In Shanghai rollte gestern das Cross-Blue-Coupé auf die Bühne. Im Gegensatz zum in Detroit gezeigten siebensitzigen SUV-Studie Cross Blue wirkt das Coupé mit einer flacheren Dachlinie sehr viel sportlicher. Das Plug-in-Hybridfahrzeug soll Einfluss auf die kommenden SUV-Modelle der Marke haben.


Konzernchef Martin Winterkorn stellte die besondere Beziehung von VW und China heraus. „China ist ein sehr wichtiges Mitglied in der Volkswagen-Familie geworden. Wir wollen China helfen, eine starke Automobil-Nation zu werden.“ So hat VW das größte Investment-Programm in derchinesischen Geschichte, mit sieben neuen Komponenten- und Produktionswerken und zusätzlich25 000 neuen qualifizierten Jobs bis ins Jahr 2018 geplant. Bis 2015 sollen mehr als zwei Drittel von 9,8-Milliarden Euro für verbrauchsgünstige Modelle und nachhaltige Produktion ausgegeben werden

Die spektakuläre Show – der auch Hollywood-Star Keanu Reeves beiwohnte – auf der durch Leinwand und Lichteffekte wandelbaren Bühne unterstrich neben den Produkten aller in China vertretenen Konzernmarken aber noch einen weiteren Aspekt. Erstmals seit Jahren durchbrach Volkswagen wieder die 20-Prozent-Marke beim Pkw-Marktanteil in China. Mit nun 20,3 Prozent liegt der Konzern klar vor Hyundai und General Motors (beide je zehn Prozent) und Toyota mit 4,4 Prozent. Ein sehr beliebtes VW-Modell ist dabei der Polo. Mit insgesamt mehr als 173 000 verkauften Einheiten dominiert er sein Segment in China.

Seit 30 Jahren ist Volkswagen in China aktiv. 1983 war der Hersteller aus Wolfsburg mit seinem Engagement ein Pionier im Reich der Mitte. Seitdem hat VW hier mehr als 16-Millionen Fahrzeuge verkauft. 20 Modelle werden mittlerweile lokal produziert. Bis zum Jahresende will VW sein Händlernetz auf mehr als 1500 ausbauen. (ampnet/tw)

Unternehmen, Volkswagen, Marketing & Messen, Auto Shanghai, Shanghai, Volkswagen, Group Night



Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Shanghai 2013: Volkswagen Group Night. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 14.11.2019

Shanghai 2013: Volkswagen liebt die großé Show | auto-online.ch