auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Porsche steigert Auslieferungen um 21 Prozent

Porsche hat im vergangenen Monat den Absatz gegenüber dem Vorjahresmonat um 21,2 Prozent gesteigert. Weltweit verkaufte der Sportwagenhersteller im März 12 094 Fahrzeuge. In China erzielte Porsche mit 2572 Auslieferungen einen Zuwachs von 63,3 Prozent im Vergleich zu März 2011.


Auf dem europäischen Markt wurden die Modelle 911, Cayenne, Panamera, Boxster und Cayman 5214mal verkauft (+ 29,7 %). In Deutschland übergab Porsche 1632 Fahrzeuge an glückliche Kunden und verzeichnete damit ein Plus von 15,5 Prozent.

Die 2460 Auslieferungen In den USA gingen die Auslieferungen um 4,9 Prozent auf 2460 Fahrzeuge zurück. Hier schlug sich der Modellwechsel der Heck- und Mittelmotor-Sportwagen 911 und Boxster nieder.

Spitzenreiter unter den Porsche-Modellen bleibt weiterhin der Cayenne: Von dem sportlichen Geländewagen verkaufte der Stuttgarter Sportwagenhersteller im März weltweit 5888 Exemplare (+34,2 %). Ähnliche Steigerungsraten erzielte Porsche mit dem Panamera, von dem im März 2012 weltweit 2811 Modell (+ 34,8 %) verkauft wurden. (ampnet/jri)

Marken & Modelle, Porsche, Markt & Statistik, Porsche, Absatz



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 14.11.2019

Porsche steigert Auslieferungen um 21 Prozent | auto-online.ch