auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Nissan bietet Probefahrten mit dem Leaf

ampnet_photo_20120329_039779.jpg.jpg
Mit der neuen europaweiten Initiative „The Big Turn On" will Nissan eine Million umweltbewusste Kunden für das Thema Elektromobilität gewinnen. Innerhalb von 100 Tagen räumt die Kampagne mit Mythen rund um Elektrofahrzeuge (EV = Electric Vehicles) auf, stellt die Vorteile dieser Form der Mobilität heraus und unterstreicht die Alltagstauglichkeit von Elektrofahrzeugen wie dem Nissan Leaf.


Als Höhepunkt der Initiative, die sich frei etwa mit „Das große Anknipsen" übersetzen lässt, wird Nissan eine europäische Stadt zu einer Art Hauptstadt der Elektromobilität krönen. Als Gewinn spendiert Nissan dieser besonders „angeknipsten" Metropole 30 Schnellladestationen. Mit diesen Stationen, die einen wichtigen Grundstein für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur bilden, ist ein Aufladen der Fahrzeugbatterie auf 80 Prozent in nur 30 Minuten möglich.

Mit der Kampagne möchte Nissan eine Million potenzieller EV-Kunden in Frankreich, Großbritannien, Deutschland und den Niederlanden erreichen. Kunden können ihr Interesse an Elektroautos durch einen Klick auf den „Turn On"-Button auf der Webseite www.thebigturnon.de, über soziale Netzwerke (Facebook, Youtube, Twitter) oder durch die Anmeldung zu einer Probefahrt mit dem Leaf bekunden.

Wer mehr über Null-Emissions-Mobilität lernt und zugleich andere für die Teilnahme an der Kampagne gewinnt, dem winken attraktive Preise. Nach Ablauf der 100 Tage gewinnt der Teilnehmer mit dem größten Einfluss auf andere einen neuen Nissan Leaf.

Während der Kampagne bieten Nissan Händler in ganz Europa den Leaf Probefahrten an. (ampnet/nic)

Nissan, Leaf, Elektromobilität, Nissan Leaf



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 21.11.2019

Nissan bietet Probefahrten mit dem Leaf | auto-online.ch