auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:
Heute aktualisiert: 23697

Mercedes-Benz mit mehreren Modellen auf der Rehacare

Mercedes-Benz präsentiert auf der Rehacare 2018 die A-Klasse mit Fahrhilfen ab Werk. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler
Mercedes-Benz präsentiert auf der internationalen Fachmesse für Rehabilitation und Pflege „Rehacare“ (26.–29.9.2018) in Düsseldorf seine neuesten Modelle mit Fahrhilfen ab Werk. So wird die A-Klasse mit dem Multifunktionsdrehknopf MFD Touch und dem Handbediengerät Multima Pro, das Beschleunigen und Bremsen per Hand ermöglicht, präsentiert.


Der Mercedes-Benz GLC wird auf der Rehacare mit elektrischem Linksgas sowie einem Schwenksitz zu sehen sein, die V-Klasse mit dem Multifunktionsdrehknopf MFD Touch und dem Handbediengerät Veigel Classic. Die C-Klasse wird in Düsseldorf als T-Modell ebenfalls mit verschiedenen Fahrhilfen im Außenbereich stehen, darunter der ergonomische Lenkraddrehknauf für Fahren mit einer Hand. Außerdem ist das Ausstellungsfahrzeug mit dem Handbediengerät Easy Speed für Gas und Bremse, sowie einer Pedalabdeckung ausgestattet, die das ungewollte Betätigen der Pedale verhindert und die Fahrsicherheit erhöht. Die Pedalabdeckungen können wieder mühelos für Partner oder Familienangehörige entfernt werden.

Dazu gesellt sich eine unter anderem mit Handbediengerät und Einstiegsschutz ausgestattete E-Klasse. Die Besucher der Rehacare werden auch die Möglichkeit haben das „Remote Park“-Paket zu erleben, das das fahrerlose Ein- und Ausparken ermöglicht. Damit ermöglicht es zum Beispiel gehandicapten Menschen vor dem Ein- oder nach dem Ausparken bequem und sicher in ihr Auto einzusteigen. (ampnet/jri)

Cars, Marken & Modelle, Mercedes-Benz, Mercedes-Benz, Rehacare



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2018 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 13.12.2018

Mercedes-Benz mit mehreren Modellen auf der Rehacare | auto-online.ch