auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Mercedes-AMG treibt Elektro-Powerboat an

Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler
Mercedes-AMG und der US-amerikanische Bootsspezialist Cigarette Racing präsentieren auf der Miami International Boat Show (- 18.2.2013) das neueste Ergebnis ihrer seit 2007 bestehenden Kooperation. Bei der Konzeptstudie „Concept Cigarette AMG Electric Drive“ kommen zahlreiche Komponenten des SLS AMG Coupé Electric Drive zum Einsatz. Der Antrieb des Elektro-Supersportwagens macht das Offshore-Powerboat aktuell zum stärksten und schnellsten elektrisch betriebenen Motorboot weltweit. Es hat eine Leistung von 1656 kW / 2251 PS und ein maximales Drehmoment von 3000 Newtonmetern.


„AMG Electricbeam magno“ – der exklusiv für den SLS AMG Coupé Electric Drive lieferbare Mattlack findet sich auch auf dem 11,6 Meter „Concept Cigarette AMG Electric Drive“ wieder. Zusammen mit den seitlich angebrachten AMG-Logos dokumentiert dies die Kooperation des Bootsherstellers aus Miami mit der Mercedes-Benz-Tochter aus Affalterbach. So verwendet AMG zwei Antriebseinheiten mit je sechs Elektromotoren, die unabhängig voneinander mit je einem Getriebe links und rechts im Bootsheck angebracht sind. Die zwölf kompakten, flüssigkeitsgekühlten Permanentmagnet-Synchron-Elektromotoren stammen aus dem SLS AMG Coupé Electric Drive: Jeder E-Motor liefert 138 kW / 188 PS und 250 Newtonmeter. Sie sorgen zusammen für eine Höchstgeschwindigkeit von über 160 km/h.

Die für Cigarette Racing typischen Sportsitze werden von zahlreichen Carbon-Elementen im Cockpit flankiert. Hinter dem Lenkrad steckt das gleiche Anzeigekonzept wie im SLS AMG Coupé Electric Drive: Ausgestattet mit Ziffernblättern in „AMG Electricbeam magno“ und AMG-Logos, informieren die Anzeigen über die momentane Motorleistung, die Geschwindigkeit sowie über die Spannung und den Ladezustand der Batterie.

Kooperation von Mercedes-AMG und Cigarette Racing seit 2007
Die Kooperation von Mercedes-AMG und Cigarette Racing war zu Beginn primär in gemeinsamen Kunden- und Marketingaktivitäten begründet. Als Ergebnisse der Zusammenarbeit wurden in den Jahren 2010 und 2012 zwei exklusive Powerboote realisiert. Den Anfang machte das „46’ Rider Inspired by AMG“: Technologie, Design und Ausstattung orientierten sich stark am 2009 präsentierten Flügeltürer SLS AMG. 2012 folgte das „The Inspired by AMG Black Series 50’ Marauder“, ein Boot, das eng am C 63 AMG Coupé Black Series angelehnt wurde. (ampnet/jri)

Unternehmen, AMG, Freizeitmobile, Wassersport, Cigarette Racing, AMG, Concept Cigarette AMG Electric Drive, Boat Show



Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler Concept Cigarette AMG Electric Drive. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 17.11.2019

Mercedes-AMG treibt Elektro-Powerboat an | auto-online.ch