auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Los Angeles 2016: Limitierter luftiger Luxus mit Urkunde vom Chef

Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler
Das erste Cabriolet von Mercedes-Maybach feiert auf der Los Angeles Motorshow (Publikumstage: 18.–27.11.2016) sein Debüt. Es kommt im Frühjahr 2017 auf den Markt – limitiert auf 300 Exemplare und zu einem Preis von 300 000 Euro plus Steuern. Für den Antrieb des Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet sorgt der 6,0 Liter große V12 mit einer Leistung von 463 kW / 630 PS.


Die Kraftübertragung zur Hinterachse übernimmt die 7G-Tronic. Damit beschleunigt der offene Mercedes-Maybach mit seinen 1000 Newtonmetern Drehmoment in 4,1 Sekunden von null auf 100 km/h. Gentleman-like wird die Höchstgeschwindigkeit bei 250 km/h abgeregelt. Für ein besonderes komfortables Fahrgefühl sorgt das Airmatic-Fahrwerk mit stufenloser Dämpfungsregelung.

Exklusive Exterieurmerkmale des auf der offenen S-Klasse basierenden Luxus-Cabriolets sind ein neuer Frontstoßfänger mit aufgewertetem Unterteil sowie zahlreiche Chromakzente und 20 Zoll große Schmiederäder in Bicolor-Ausführung. Beim Öffnen der Türen wird mit Hilfe der Einstiegsbeleuchtung das Maybach-Logo auf die Straße projiziert.

Im Interieur setzt das voll belederte Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet einige der Ideen des Showcars Concept S-Class Coupé von der IAA 2013 in die Serie um. Dazu zählt der dynamische „Fluss der Linien“ in den Sitzen. Diese Wasserfall-artige Grafik wird mit Hilfe einer progressiven Perforation realisiert. Einzigartig sind die Zierteile, die individuell für jedes Fahrzeug nach Farbe und Maserung kommissioniert werden. Neben den Zierteilen in Armaturentafel und Türverkleidung besitzt das Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet exklusiv ein Zierteil oben auf dem Verdeckkasten mit eingelegtem Maybach-Logo. Auf Wunsch erfolgt eine Veredelung mit „Flowing Lines“. Dabei wird in einem speziellen Verfahren mit einem feinen Fräswerkzeug (Durchmesser 0,8 mm) das Trägermaterial unter dem Edelholzfurnier des dreidimensionalen Zierteils freigelegt. Die einzeln gefrästen Linien folgen der Form des Zierteils. Im Zusammenspiel mit den anderen Zierteilen entsteht ein einzigartiges Yacht-Ambiente – inspiriert von der Mercedes-Benz Style Yacht Arrow 460-Granturismo.

Mercedes-Maybach Logos befinden sich an der Sitzvorderseite (gestickt), auf der Rückseite der Kopfstützen (geprägt) sowie als Intarsie auf dem Ablagedeckel der Mittelkonsole und auf den Kotflügeln. Ein verchromter „1 of 300“-Schriftzug auf dem Cupholder weist auf die limitierte Serie hin. Sämtliche Sonderausstattungen des S-Klasse Cabrios sind beim Mercedes-Maybach serienmäßig an Bord, darunter Aircap, Airscarf und Swarovski-Scheinwerfer.

Serienmäßig ist der Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet mit einem exklusiven Reisetaschen-Set ausgestattet. Das Set besteht aus zwei großen Reisetaschen sowie zwei Lifestyletaschen, die aus dem originalen Fahrzeugleder gefertigt sind. Der glanzverchromte Schriftzug „1 of 300“ betont auch hier die Exklusivität. Im Lieferumfang jedes Mercedes-Maybach Cabriolet ist außerdem ein Car Cover aus hochwertigem Stoff in Verdeckfarbe mit Rautensteppung und gesticktem Maybach-Emblem und Schriftzug auf der Motorhaube enthalten. Außerdem bekommt jeder Käufer ein „Welcome Package“. Es umfasst einen Schlüsselanhänger aus dem im Fahrzeug verwendeten Leder-Nappa in Interieur-Farbe mit Maybach-Emblem und „1 of 300“-Schriftzug sowie eine von Konzernchef Dr. Dieter Zetsche,

Marken & Modelle, Maybach, Mercedes, Marketing & Messen, Los Angeles Auto Show , Neue Modelle, Los Angeles 2016, Mercedes-Maybach, Cabriolet



Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler Los Angeles Auto Show 2016: Mercedes-Maybach S 650 Cabriolet. Foto: Daimler

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 17.11.2019

Los Angeles 2016: Limitierter luftiger Luxus mit Urkunde vom Chef | auto-online.ch