auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Honda zeigt NSX-Prototypen auf Rennstrecke

Honda NSX Prototyp. Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda
Vor dem Start des Honda Indy-200-Rennens präsentierte Honda auf dem 2,4 Meilen langen Rundkurs den Prototypen des neuen NSX. Der Antrieb ist ein Hochleistungs-Hybridmotorsystem, das einen Torque-Vectoring-Allradantrieb mit Hybrideffizienz durch den Einsatz von drei Elektromotoren kombiniert. Ein Motor ist direkt mit dem V-6-Benzinmotor und dem neuen Doppelkupplungsgetriebe (DCT) für den Hinterradantrieb verbunden, zwei weitere Motoren treiben die Vorderräder an. 2015 soll das neue Sportwagen-Flaggschiff der Marke auf den Markt kommen.


Das System ermöglicht bei Kurvenfahrt die individuelle Übertragung eines negativen oder positiven Drehmoments auf die Vorderräder, was exzellente Antriebs- und Handling-Eigenschaften ermöglichen soll.

Die globale Entwicklung des neuen NSX erfolgt unter der Leitung der Ingenieure von Honda R&D Americas, Inc. in Raymond, Ohio. Für die Fertigung des Supersportlers erstellt Honda momentan im nahe gelegenen Marysville (Ohio) eine neue hochmoderne Produktionsstätte, in der Teile aus amerikanischer und globaler Herstellung verbaut werden. (ampnet/deg)

Marken & Modelle, Honda, Neue Modelle, Elektromobilität, Honda NSX, Hybrid, Indy 200, 2015



Honda NSX Prototyp. Foto: Auto-Medienportal.Net/Honda

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 15.11.2019

Honda zeigt NSX-Prototypen auf Rennstrecke | auto-online.ch