auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Haug nicht mehr Motorsport-Leiter von Mercedes-Benz

Norbert Haug. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler
Norbert Haug, Daimler-Vice President, beendet seine mehr als 22-jährige Karriere als Leiter Motorsport von Mercedes-Benz. In gegenseitigem Einvernehmen mit dem Vorstand wird Haugs Vertrag zum Jahresende aufgelöst. Die Vorbereitungen für die kommende Rennsport-Saison laufen wie geplant weiter.


Haug leitet den Bereich Motorsport seit dem 1. Oktober 1990. Seither gewann Mercedes-Benz mit seinen Partnern insgesamt 6 Formel 1-Weltmeistertitel und holte 87 Formel 1-Siege. In der DTM holten Mercedes-Teams unter Haugs Leitung insgesamt 32 Titel. Seit dem ersten DTM-Titelgewinn 1992 waren die Mercedes-Teams bei 54 Prozent aller DTM-Rennen siegreich. Rund 60 Prozent aller DTM-Titel (Fahrer/Hersteller/Teams) der letzten 21 Jahre konnten gewonnen werden. In Haugs Amtszeit fuhren die Mercedes-Teams insgesamt 986 Rennen (F1/DTM/Indycar/GT/Gruppe C/F3), 439 davon wurden gewonnen (45,4%). (ampnet/nic)

Daimler, Motorsport, Norbert Haug, Mercedes-Benz



Norbert Haug. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 16.11.2019

Haug nicht mehr Motorsport-Leiter von Mercedes-Benz | auto-online.ch