auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Genf 2016: Volvo schiebt den 90er-Kombi nach

Volvo V90. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann
Nach der Premiere der Limousine S90 Anfang des Jahres auf der Autoshow in Detroit schiebt Volvo auf der Messe in Genf (Publikumstage: 3.–13.3.2016) den Kombi V90 nach. Angaben zum Kofferraumvolumen machte der schwedische Hersteller nicht. Die Vier-Zylinder-Motoren decken hier wie dort eine Bandbreite von 140 kW / 190 PS bis 235 kW / 320 PS ab. Später folgt noch die 299 kW / 407 PS starke Plug-in-Hybridversion. S90 und V90 werden ab Juli ausgeliefert und verfügen über den Pilot Assist, der den Wagen bis zu 130 km/h mit sanften Lenkeingriffen in der Spur hält. Die Preise für den Kombi beginnen bei 45 800 Euro, die Limousine ist rund 3000 Euro günstiger. (ampnet/jri)


Marken & Modelle, Volvo, V90, Marketing & Messen, Genfer Automobilsalon, Volvo V90



Volvo V90. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Volvo V90. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Volvo V90. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Volvo V90. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann Volvo V90. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 20.11.2019

Genf 2016: Volvo schiebt den 90er-Kombi nach | auto-online.ch