auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Citroën feiert zwei Jahre DS-Linie

ampnet_photo_20120405_040185.jpg.jpg
Citroën feiert mit den „DS-Days“ zwei Jahre DS-Linie. 2010 gab die Marke mit der Einführung des DS3 den Startschuss für die neue Produktlinie. Ein Jahr später folgte die Einführung des DS4 mit der Mikro-Hybrid-Technologie e-HDi. In diesem Jahr folgte als drittes Modell der DS5, der auch als Diesel-Hybrid erhältlich ist.


Insgesamt wurden weltweit bereits 200 000 Modelle der DS-Linie verkauft. Rund 18 000 Fahrzeuge der DS-Linie wurden seit 2010 in Deutschland zugelassen. Etwa 13 500 Zulassungen entfallen hierbei auf den DS3, mehr als 3500 auf den Citroën DS4 sowie fast 1000 auf den neuen DS5.

In Frankreich wird die DS-Line ausgiebig gefeiert.An drei Tagen erwartet die Besucher der DS-Days unter anderem Probefahrten und Werksbesichtigungen, aber auch Einblicke in die Zukunft der Produktreihe gewährt Citroën. Die Feierlichkeiten werden am 12. April 2012 am C42, dem internationalen Schaufenster der Marke auf der Avenue des Champs-Elysées, im Rahmen eines außergewöhnlichen Abends mit Live-Konzert beginnen. Bei dieser Gelegenheit wird Citroën Generaldirektor Frédéric Banzet in Anwesenheit des Konzernchefs von PSA Peugeot Citroën, Philippe Varin, die Zukunft der DS-Linie enthüllen: insbesondere mit der Veröffentlichung von Bildern des neuen Concept Cars Nummer 9 das auf dem nächsten Automobilsalon in Peking präsentiert wird. Frédéric Banzet wird zudem auch dem Besitzer des 200 000ten DS-Modells die Schlüssel eines Citroën DS5 überreichen. (ampnet/jri)

Marken & Modelle, Citroën, Citroen, DS-Linie



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 22.11.2019

Citroën feiert zwei Jahre DS-Linie | auto-online.ch