auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Azubis zeigen zwei Showcars beim 35. GTI-Treffen am Wörthersee

Nachwuchskräfte aus dem Fahrzeugwerk Zwickau von Volkswagen Sachsen enthüllen heute ein weiteres Wörthersee-Showcar, den Golf R Variant „Performance 35
Zwölf Auszubildende von Volkswagen und Sitech Sitztechnik präsentieren heute in Österreich beim internationalen Treffen der GTI-Fans am Wörthersee ihren 400 PS (295 kW) starken Golf GTI Heartbeat. Das GTI-Unikat auf Basis eines Golf GTI Performance1 entstand in knapp neun Monaten nach den Ideen von 20- bis 26-jährigen Nachwuchskräften aus fünf Ausbildungsberufen. Bäriger Motorsound, Kontrast-Farben-Konzept, Waben-Muster-Design und Herzschlag-Symbole sowie eine Musikanlage mit 1360 Watt aus sieben Lausprechern machen klar, wo es für die Auszubildenden beim 35. GTI-Treffen am Wörthersee langgeht.


Exterieur-Highlights: Der zweitürige Sport-Golf ist in Reflexsilber Metallic lackiert, zudem sind das Dach und der Vorderwagen in der Kontrastfarbe Dark Grey matt foliert. GTI-Waben in leuchtendem Tornadorot und kontrastivem Dunkel- oder Hellgrau setzen weitere Design-Akzente auf der Motorhaube, dem geschlossenem Dach und markieren an den Seitenflanken den Dunkel-Hell-Übergang. Zudem unterstreichen ein individuelles Bodykit in Hochglanzlack und 20-Zoll-Räder mit Breitreifen auf BBS-Alufelgen in Exklusivlackierung den sportlichen Auftritt.

Interieur-Highlights: Das vordere Fahrzeuginnere dominieren zwei klappbare Schalensitze aus dem Golf GTI Clubsport S – veredelt mit kristallgrau eingestickter „40" im Kopfteil sowie, auf den Rückenlehnen, rot unterlegte Perforationen im Wabenmuster-Design, die sich auf den Inserts der Türinnenverkleidungen wiederholen. Herzschlag-Symbole auf durchgezogenen Linien zieren die Dekorleisten an den Türinnenseiten sowie die Zierleiste unterhalb des Handschuhfachs. Statt Rücksitzen und Kofferraum sind im hinteren Fahrzeug ein High-End-Soundsystem mit 1360 Watt aus sieben Lautsprechern und ein spezieller Hifi-Ausbau mit LED-Beleuchtung und gravierten Glasabdeckungen untergebracht.

Der Golf GTI Heartbeat ist seit 2008 das neunte GTI-Projektfahrzeug der Volkswagen Berufsausbildung, das Auszubildende zum Golf GTI-Treffen am Wörthersee aufbauen und dort als Weltpremiere präsentieren. Die Sitech Sitztechnik ist eine Gesellschaft für die Entwicklung und Fertigung von Fahrzeugsitzen im Volkswagen Konzern.

Nachwuchskräfte aus dem Fahrzeugwerk Zwickau von Volkswagen Sachsen enthüllen heute ein weiteres Wörthersee-Showcar, den Golf R Variant „Performance 35". Die Zahl „35" ist ein Hinweis auf dessen gesteigerte Motorleistung von 350 PS (257 kW) und zugleich auf den zweiten 2016er Geburtstag in Maria Wörth, nämlich auf das 35. Wörthersee-Treffen.

Highlights des Zwickauer Showcars auf Serienbasis eines Golf R Variant sind die in Handarbeit ausgeführte zweifarbige Mehrschichtlackierung in den Farben Quarzite und Tornadorot mit einem übergangslosen Lackfinish. In die Motorhaube sind zwei Belüftungsschlitze eingearbeitet. Das Design des Fahrzeuginneren ist farblich an das Außendesign angepasst, der Fahrzeughimmel wurde in Airbrush-Technik und LED-Sternen individuell ausgestaltet. Die im Kofferraum eingebaute High-End-Soundanlage mit insgesamt zwölf Lautsprechern leistet 2500 Watt. Der Kofferraum ist dennoch voll nutzbar und zudem mit einem elektrisch ausfahrbaren Ladeboden ausgestattet. Speziell für die Wörthersee-Premiere ist ein farblich abgestimmt lackiertes „P35"-Kinderlaufrad an Bord, denn der Golf Variant ist eben auch ein Familienauto. (ampnet/Sm)

Marken & Modelle, Volkswagen, Golf, Marketing & Messen, 325. GTI-Treffen, Wörthersee, Showcars, Auszubildende, Aubis, Wolfsburg, Zwickau



Auszubildende von Volkswagen und Sitech Sitztechnik präsentieren heute in Österreich beim internationalen Treffen der GTI-Fans ihren 400 PS (295 kW) starken Golf GTI Heartbeat.  Foto: Volkswagen

Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 12.11.2019

Azubis zeigen zwei Showcars beim 35. GTI-Treffen am Wörthersee | auto-online.ch