auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Auch günstigere Autos bieten immer mehr Komfort

Mazda6 Kombi. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mazda

Wer heutzutage ein Auto kaufen möchte, muss natürlich irgendwann eine Entscheidung treffen. Dennoch muss keineswegs auf Komfort verzichtet werden, auch wenn es ein günstiger Wagen sein soll. Denn in vielen Autos sind viele Dinge schon serienmässig, von denen man vor Jahren noch träumte.



Autokauf war für viele unerschwinglich

Immer mehr Familien verzichten bewusst auf ein Auto, andere wiederum haben schlicht und einfach das Geld nicht, um sich einen Wagen zu kaufen. Doch glücklicherweise sind die Autopreise etwas in den Keller gegangen und es gibt schon Kleinwagen für unter 10.000 Euro. Diese sind somit auch für nicht ganz so gut situierte Familien hervorragend geeignet. Natürlich müssen auch sie das Geld erst einmal zusammensparen, um eine entsprechende Anzahlung zu machen, wenn der Wagen finanziert werden soll. Dennoch ist es längst nicht mehr so schwer, das Budget für einen Wagen aufzubringen.

Schicke Kleinwagen für die Stadt

Elegante Kleinwagen für die Stadt sind mit Soundpaket und Klimaanlage bereits ab unter 10.000 Euro erhältlich. Wer auf Komfort keinen besonderen Wert legt, kann sogar für 7.000 Euro einen einfachen Stadtwagen bekommen, der sogar ein Soundpaket vorweisen kann.

• Der Dacia Sandero kann sogar inklusive Sound- und Klimapaket für knapp 9.000 Euro geordert werden. Dabei bietet der Wagen aus der rumänischen Produktion durchaus weitere Vorteile. Der Spritverbrauch ist sehr gering und der Kleinwagen der Renault-Billigtochter kommt definitiv in jede Parklücke rein. (Stand 11/15)
Weiterhin bietet der Citroën C1 eine sehr komfortable Ausstattung. Der C1 Feel beispielsweise hat nicht nur einen Bordcomputer, 6 Airbags, ein Audio- System, Fensterheber vorne, sondern auch einen Tempomat und auch eine Klimaanlage. Er ist für schlappe 8.990 Euro erhältlich und bietet so als Kleinwagen besonders viel Komfort. (Stand 11/15)

Versicherungen für Kleinwagen sind erschwinglich

Gerade Kleinwagen sind deshalb so beliebt, da sie auch in der Autoversicherung in unteren Bereich liegen. So lässt sich mit wenigen Hundert Euro im Jahr ein Kleinwagen mit Vollkasko Versicherung anmelden, ohne dass es ein großes Loch in den Geldbeutel reisst. 

Schneller, besser, günstiger

Natürlich muss man sich beim Kauf eines Wagens einige Gedanken machen. Welcher Hersteller soll es sein? Benötigt man ein Familienauto oder möchte man lieber einen Wagen für den Wochenendausflug? Soll es ein Kleinwagen oder lieber ein Luxuswagen sein? Oder doch lieber ein Mittelklassewagen, welche aber dennoch viel Power auf die Straße bringen? Alles Fragen über Fragen, die natürlich zuerst geklärt werden müssen.

Als Familienauto eignen sich die sehr geräumigen SUV hervorragend. Einem Familienurlaub mit Kleinkind steht so nichts mehr im Wege. Sie bieten aber nicht nur Platz für die Familie, auch für jede Sportausrüstung ist genügend Platz im SUV vorhanden. Dabei muss in der Regel noch nicht einmal die Rückbank umgeklappt werden. Ausserdem sind die meisten Modelle sehr spritsparend und auch weite Touren kosten somit kein Vermögen.

Ebenso ist ein SUV, sowie auch ein Kombi die perfekte Alternative für Hundehalter, da so immer ausreichend Platz für Wuff & Co vorhanden ist. Mit einem Gitter zwischen Kofferraum und Fahrerkabine kann der Hund sich im Kofferraum sehr gut ausbreiten ohne dabei die Sitze zu verschmutzen.



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 14.11.2019

Citroën C1, Dacia Sandero | auto-online.ch