auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

Alfa Mi.To

905-1.jpg
Der kleine Alfa heißt Alfa Mi.To, weil ?Mi? steht für Milano (Mailand), die Stadt der Mode, in der die Formgebung


des Fahrzeugs entstanden ist, und „To“ für Torino (Turin), die Stadt der Technik, in der es gebaut wird.

Rahmenlose Seitenscheiben, der dreigeteilte Lufteinlass in der Front sowie die charakteristische Form der Scheinwerfer zeichnen das Desing des Neulings aus.

Der sportliche Mi.To bietet eine vernetzte Fahrdynamikregelung („DNA“), die dem Lenker mittels 3 Fahrprogrammen (Dynamic, Normal und All Weather) einstellen kann. Eine elektronische Stabilitätsprogramm ist serienmäßig.

Bei Markteinführung im Herbst 2008 stehen modernste Benzin- und Dieselmotoren bereit. Die Leistungspanne reicht von 90 - 155 PS. Weitere stärkere Motoren sind zu einem späteren Zeitpunkt geplant.



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 15.11.2019

Alfa Mi.To | auto-online.ch