auto-online.ch – der Occasionen und Neuwagen Marktplatz

-
-
Treffer:

850 000 Audi A4 müssen in die Werkstatt

Audi A4 Limousine. Foto: Auto-Medienportal.Net
Audi ruft weltweit rund 850 000 A4 zurück. Bei den nach dem Facelift ab Frühjahr 2012 gebauten Modellen aller Karrosserievarianten gibt es einen Fehler in der Software für den Airbag. Dieser wird bei einem Unfall möglicherweise nicht ausgelöst. In Deutschland sind rund 150 000 Fahrzeuge betroffen, die Halter werden vom Kraftfahrt-Bundesamt angeschrieben. Der Schaden soll durch eine Umprogrammierung behoben werden und der Werkstattaufenthalt weniger als eine halbe Stunde dauern.


Im vergangenen Jahr hatte ebenfalls ein Fehler im Airbagsystem zum Ruckruf von über vier Millionen Toyota und BMW geführt. (ampnet/jri)

Marken & Modelle, Audi, A4, Rückruf, Audi A4, Airbag



Alle Angaben ohne Gewähr - © 2002 - 2019 auto-online.ch ist markenrechtlich geschützt

Auto Occasionen suchen und finden. Autoinserate aktualisiert: 19.11.2019

850 000 Audi A4 müssen in die Werkstatt | auto-online.ch